NRWision
Lade...

31 Suchergebnisse

Die Aufnehmer: Ein Fall für die Aufnehmer – Teil 2
Hörspiel
12.06.2019 - 57 Min.

Die Aufnehmer: Ein Fall für die Aufnehmer – Teil 2

Produktion der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke e.V.

Der verschwundene Berkay taucht wieder auf. Der in Teil 1 verschwundene "Aufnehmer" kommt mit großen Gedächtnislücken aus dem Krankenhaus zurück. Im zweiten Teil des Hörspiels dreht es sich aber nicht ausschließlich um die Fälle aus Teil 1. Im Interview mit den "Aufnehmern" ist der Chefredakteur von NRWision Stefan Malter. Er spricht mit ihnen über das TV-Experiment "Whats Up", eine Talkshow, die ausschließlich über die Messenger-App "WhatsApp" geführt wurde. Außerdem besprechen sie die Entwicklung von Sprache und wie das Experiment noch verbessert werden könnte. Die "Aufnehmer" erklären zudem, was die einzelnen Sirenen-Töne bedeuten.

1
lsb.TV Cologne - Episode V, Chapter I: Ambient Jam - Part 1
Aufzeichnung
28.05.2019 - 65 Min.

lsb.TV Cologne - Episode V, Chapter I: Ambient Jam - Part 1

Experimentelle Musik-Performance mit Live-Visuals - präsentiert von Ümit Han und Uli Sigg aus Köln

"lsb.TV Cologne" stellt eine neue experimentelle Reihe vor: Beim "Ambient Jam" treffen fünf Künstler aufeinander und müssen ohne jegliche Proben und Absprachen zusammen Ambient-Musik machen. In dieser Episode interagiert Harald Grosskopf, der schon seit den 1970er Jahren in der Musik-Szene aktiv ist, mit Moogulator, Ümit Han, Siegfried Kärcher und Andreas Kolinski. Auch die Visuals werden spontan und intuitiv gestaltet. Dafür verantwortlich sind "Bal_Duin", Antonia Melzer und "VJ Dioptrien".

2
KURT - Das Magazin: Zeit
Magazin
04.04.2019 - 17 Min.

KURT - Das Magazin: Zeit

Magazin der Lehrredaktion an der Technischen Universität Dortmund

Jennifer Thater ist Leistungsschwimmerin. Sie knackte 2018 den Weltrekord im Freistil-Schwimmen in ihrer Altersklasse. Ihr Verhältnis zur Zeit ist deshalb ein ganz Besonderes. Auf ganz andere Art und Weise nimmt Kathrin Lubig, die als Comic-Zeichnerin unter dem Namen "Onkobitch" bekannt ist, Zeit wahr. Sie hat nach einer Brustkrebserkrankung Metastasen in den Knochen. Zeit sei für sie nun wertvoller, erzählt Kathrin Lubig in "KURT - Das Magazin". Die Sendung beleuchtet auch die wissenschaftliche Seite der Zeit: Physiker Metin Tolan erklärt die Relativität der Zeit und in einem Experiment wird das persönliche Zeitgefühl untersucht.

3
Lorakel: Georg Watzlawek, Bürgerportal Bergisch Gladbach – Digitale Experimente im Lokaljournalismus
Talk
03.04.2019 - 15 Min.

Lorakel: Georg Watzlawek, Bürgerportal Bergisch Gladbach – Digitale Experimente im Lokaljournalismus

TV-Talk zur Zukunft des Lokaljournalismus - produziert von der TU Dortmund und Vor Ort NRW

Georg Watzlawek vom "Bürgerportal Bergisch Gladbach" ist ein Tüftler: Er probiert immer neue Wege aus, um lokale Nachrichten direkt zu den Bürgern zu bringen. Seine neueste Idee: Die lokalen Nachrichten und Berichte auf dem "Amazon"-Sprachassistenten "Alexa" anbieten. Das ist eines von vielen digitalen Experimenten, die in der Redaktion vom "Bürgerportal Bergisch Gladbach" ausprobiert werden. Welchen Mehrwert solche Angebote für die Bürger vor Ort haben können, bespricht Georg Watzlawek mit Moderatorin Larissa Rehbock. "Lorakel" ist ein Interview-Projekt von Journalistik-Studierenden der TU Dortmund in Kooperation mit "Vor Ort NRW", dem Journalismus-Lab der Landesanstalt für Medien NRW.

4
Leben mit Action: Beer Pong – mehr als nur Trinkspiel
Reportage
28.03.2019 - 11 Min.

Leben mit Action: Beer Pong – mehr als nur Trinkspiel

Berichte über Sport, Kunst und Musik - vorgestellt von Florian Deimer aus Gelsenkirchen

Das Trinkspiel "Beer Pong" verbinden viele mit wilden Partys und betrunkenen Jugendlichen. Dass man "Beer Pong" auch ohne Alkohol spielen kann, zeigt Florian Deimer in seiner Reihe "Leben mit Action". Gemeinsam mit Poetry-Slammer Marock Bierlej nimmt Florian an einem professionellen Beer-Pong-Turnier teil. Zuvor bekommen die beiden eine Einweisung von Veranstalterin Natalie und Beer-Pong-Spieler Mika von "Becherhelden". Eine der Regeln: Die Teilnehmer können zwar Bier trinken, gespielt wird "Beer Pong" aber mit Wasser.

5
Prof. Dr. Fritz Rohde über Zufall in der Naturwissenschaft
Talk
06.03.2019 - 61 Min.

Prof. Dr. Fritz Rohde über Zufall in der Naturwissenschaft

Talk von Laurenz Kogel aus Baesweiler

Prof. Dr. Fritz Rode ist Künstler und Philosoph. Mit Prof. Dr. Hans Lüth und Prof. Dr. Reinhold Breil von der RWTH Aachen spricht er über Quantenphysik und Zufälle in der Naturwissenschaft. Prof Dr. Hans Lüth ist Physiker und geht das Thema von einem naturwissenschaftlichen Blickwinkel aus an. Prof. Dr. Breil hingegen ist Philosoph und gibt Impulse auf diesem Gebiet. Die drei Gesprächspartner besprechen verschiedene Experimente, die sich mit dem Zufall befassen, und bewerten die Ergebnisse ihren persönlichen Spezialgebieten entsprechend.

6
GOCH.TV: "Villa Lichtbogen" – Alter Trafoturm wird Museum
Reportage
14.02.2019 - 19 Min.

GOCH.TV: "Villa Lichtbogen" – Alter Trafoturm wird Museum

Lokale Berichte aus Goch und Umgebung

Gerd Domrath und Radoslaw Piwowarczyk aus Uedemerbruch bei Kleve haben einen ausgedienten Trafoturm zum Museum umgebaut. In dem Museum "Villa Lichtbogen" können Besucher nun historische Elektrotechnik testen. Das Team von "GOCH.TV" besucht das Museum und probiert die alte Technik in klassischen Lehrexperimenten aus. Besucher können beispielsweise einen alten Röntgentrafo aus einem Krankenhaus im Einsatz sehen.

7
Leben mit Action: Quidditch im echten Leben
Reportage
12.02.2019 - 10 Min.

Leben mit Action: Quidditch im echten Leben

Berichte über Sport, Kunst und Musik - vorgestellt von Florian Deimer aus Gelsenkirchen

Die Sportart Quidditch kennen die meisten wohl nur aus den "Harry Potter"-Filmen. Florian Deimer will beim eingetragenen Quidditch-Verein "Ruhr Phoenix" in Bochum ausprobieren, wie das Spiel im echten Leben funktioniert - ohne Magie, aber mit Besen. Nationalspieler und Trainer bei "Ruhr Phoenix" Paul Fander erklärt Florian Deimer die Regeln. Als Unterstützung hat sich Florian Deimer den Musiker Patrick Krahe dazu geholt. Er ist der Sänger und Gründer der Band "Relate".

8
PoLaDu 04: Eva Keller im Lehrer-Porträt, Geräusch-Rätsel "Hömma", Mitmach-Geschichte
Magazin
07.02.2019 - 17 Min.

PoLaDu 04: Eva Keller im Lehrer-Porträt, Geräusch-Rätsel "Hömma", Mitmach-Geschichte

Podcast vom Landfermann-Gymnasium Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.

Die Schülerinnen und Schüler der Podcast-AG am Landfermann-Gymnasium Duisburg interviewen ihre Deutschlehrerin: Eva Keller wollte eigentlich mal Schauspielerin werden. Ihr Lieblingsfach Deutsch zu unterrichten, macht ihr aber genauso viel Spaß. In der neuen Kategorie "Hömma" können Hörerinnen und Hörer ein Geräusch erraten. Auch bei der Geschichte von Tina Tomic aus dem Literatur-Kurs ist die Hörerschaft gefragt: Sie darf entscheiden, wie die Geschichte in der nächsten Folge von "PoLaDu" weitergeht.

9
Leben mit Action: Marathon - Läufer werden in 30 Tagen
Reportage
31.10.2018 - 13 Min.

Leben mit Action: Marathon - Läufer werden in 30 Tagen

Berichte über Sport, Kunst und Musik - vorgestellt von Florian Deimer aus Gelsenkirchen

Für ihren ersten Marathon trainieren die meisten Läufer schon Monate im voraus. Florian Deimer hat bisher keine Lauferfahrung. In 30 Tagen möchte er sich auf seinen ersten Marathon vorbereiten. Der Olympia-Qualifikant im Bereich Marathon Hendrik Pfeiffer und Sportmediziner und Orthopäde Dr.med. Ulrich Frohberger, geben ihm dafür nützliche Tipps. Bevor Florian sich aber an einen Marathon traut, versucht er sich erst einmal am "Blaulichtlauf", einem Halbmarathon.

10
The Voice: Ping-Pong mit Erika Stucky, Schweizer Sängerin
Magazin
17.10.2018 - 60 Min.

The Voice: Ping-Pong mit Erika Stucky, Schweizer Sängerin

Vokalradio für Musikfreunde mit Stephan Trescher - produziert beim medienforum münster e.V.

Die Sängerin Erika Stucky ist für ihr unglaubliches musikalisches Spektrum bekannt. Sie gilt als Vokalexzentrikerin – singt A-cappella-Jazz, jodelt und bearbeitet Pop- sowie Rock-Titel. Diese Arrangements sind zum Teil sehr eigenwillig, manchmal auch bizarr, doch ihre Stimme überstrahlt alles: Stucky singt ungestüm und wild, kunstvoll und auch verrückt. Moderator Stephan Trescher hat die Ehre, mit der Künstlerin zu sprechen. Im Rahmen ihrer Tour kommt Erika Stucky nach Münster. Sie erklärt, was Coversongs für sie bedeuten und ob ihre Welt wirklich so verrückt ist, wie manche Songs es erahnen lassen. In der Sendung sind zahlreiche Stücke der Sängerin zu hören. Sie zeigen deren Vielseitigkeit auf eindrückliche Weise.

11
Akte Katz - The Cat Files: KatzenStoa
Kunst
17.07.2018 - 7 Min.

Akte Katz - The Cat Files: KatzenStoa

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

Der Alltag eines Katers in einer außergewöhnlichen Interpretation: Das zeigt Wilda WahnWitz in ihrer "KatzenStoa" aus der "Akte Katz - The Cat Files". Ihr Kater "Ninja" ist der Hauptdarsteller des künstlerischen Beitrags. Er ist gleichzeitig Tester in einem Versuch: "Wie reagiert eine Katze auf hyperaktive Störmanöver?" ist die Leitfrage von Wilda WahnWitz für diese filmische Umsetzung. Sie dokumentiert die Reaktion ihres Katers.

12