NRWision
Lade...

5 Suchergebnisse

Historische Exkursion in Meinerzhagen
Bericht
30.11.2016 - 18 Min.

Historische Exkursion in Meinerzhagen

Beitrag aus Meinerzhagen, produziert vom Offenen Kanal Lüdenscheid

Im Dezember erscheint ein neues Buch in und über Meinerzhagen von der Vereinsinitiative und dem Heimatverein. Die Redaktion des "Offenen Kanals Lüdenscheid" konnte bereits einen Blick hineinwerfen und sich auf eine interessante historische Exkursion im Herzen von Meinerzhagen begeben. Es geht dabei unter anderem um die sozialen Situationen sowie die Kinder- und Jugendkultur, aber auch um die Kriegsjahre. Das Buch startet mitten im Stadtzentrum am Pollmanns Eck - ein traditionsreiches Haus mit Café, Bäckerei und Konditorei, das in den 60er Jahren Jugendlichen den Eintritt verwehrte. Weiter geht es zum Gasthof der Post. Bei jeder Station erzählen die Mitglieder der Redaktion kurze Geschichten und Anekdoten.

1
Voreifel-Zeit: Dampfradios, Roisdorfer Quellen, Carrée-Fest in Köln-Sülz/-Klettenberg
Magazin
24.09.2015 - 15 Min.

Voreifel-Zeit: Dampfradios, Roisdorfer Quellen, Carrée-Fest in Köln-Sülz/-Klettenberg

Lokalmagazin für die Region Bornheim bis Bad Münstereifel und Wachtberg bis Euskirchen

Antike Dampfradios aus den 50er-Jahren sind ein Blickfang, der in NRWs Wohnzimmern immer seltener wird. Zwar sind die Geräte wieder in Mode, aber es gibt leider nicht mehr viele Möglichkeiten, diese alten Schätze reparieren zu lassen. Einer der letzten ausgebildeten "Radioschrauber" im Rheinland ist Dieter Bischoff, der in der Sendung über die fast vergessene Kunst aufklärt. Außerdem ist das Team bei einer Exkursion zu den "Roisdorfer Quellen" und berichtet vom Carrée-Fest der Kölner Stadtteile Sülz und Klettenberg.

2
Das Potenzial der Jugendkultur: Im Tal der Gesetzlosen
Beitrag
17.09.2015 - 19 Min.

Das Potenzial der Jugendkultur: Im Tal der Gesetzlosen

Beitrag aus Meinerzhagen, produziert vom Offenen Kanal Lüdenscheid

Zwei Kartoffeln, fünf Gramm Butter, vier Scheiben Brot und ungefähr ein halbes Glas fettarme Milch: So hat in den 50er-Jahren die Tagesration für einen erwachsenen Normalverbraucher im Wehetal in Meinerzhagen ausgesehen. Im zweiten Teil ihrer Exkursion, beschäftigen sich die Reporter vom Offenen Kanal Lüdenscheid mit dem Ruf des Wehetals. Das in den 50er- und 60er-Jahren auch "Tal der Gesetzlosen" genannt wurde. Außerdem sprechen die Reporter mit Zeitzeugen über die damaligen Verhältnisse und das Leben der Bewohner. Zu Essen gab's ja nicht viel: Wer einen Garten hatte, konnte sich zum Beispiel Marmelade selber machen. Dieses Glück hatten aber nur die wenigsten.

3
Promenade: Japan
Magazin
13.08.2015 - 40 Min.

Promenade: Japan

Kreatives Jugendmagazin von open.web.tv in Münster

Japan gilt als Land der aufgehenden Sonne - und als Heimat so mancher exotischer Kuriositäten. Das Team von "open.web.tv" nimmt uns mit auf eine witzig-skurrile Exkursion und schreckt dabei vor nichts zurück: In einer fiktiven, japanischen Spieleshow gibt es Karaoke, Reis-Wettessen und Hamburger aus Pulver. Außerdem sind die Redakteure zu Besuch auf dem Japantag in Düsseldorf. Diese abgedrehte Reise in den fernen Osten hat es in sich!

4
tv.RUB: Indien erleben!
Magazin
21.05.2015 - 46 Min.

tv.RUB: Indien erleben!

Campus-Magazin der TV-Lehrredaktion an der Ruhr-Universität Bochum

"Indien erleben!" – Unter diesem Motto haben sich 20 Studentinnen und Studenten der Ruhr-Universität Bochum im Februar 2015 auf eine Exkursion durch den südasiatischen Staat begeben. Ihre Erlebnisse haben sie auf Video festgehalten. So entstanden vier kurze Dokumentarfilme. Die Dokus befassen sich unter anderem mit Feminismus in Indien, dem Umgang mit Waisenkindern in Neu-Delhi und dem Leben in einer Künstlerkolonie.

5