NRWision
Lade...

25 Suchergebnisse

mediaZINE.fm: Europäischer Datenschutztag 2019 in Siegen
Bericht
05.02.2019 - 9 Min.

mediaZINE.fm: Europäischer Datenschutztag 2019 in Siegen

Medienmagazin von Radius 92.1 - dem Campus-Radio an der Uni Siegen

Zum "Europäischen Datenschutztag" berichtet Moderator Patrick Berger von einer Veranstaltung im "Hackspace Siegen". Dort geht es vor allem um die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und die Frage: Wie kann ich ermitteln, welche Unternehmen Daten über mich gespeichert haben? In "mediaZINE.fm" gibt außerdem Sebastian Zimmermann einen Einblick in seine Arbeit als Datenschutzbeauftragter der Universität Siegen.

1
bergisch.io: Andreas Pinkwart über Digitalisierung im Bergischen Land
Interview
30.01.2019 - 23 Min.

bergisch.io: Andreas Pinkwart über Digitalisierung im Bergischen Land

Podcast zur Digitalisierung von Tobias Dehler und Martin Mayer aus Remscheid

Andreas Pinkwart ist Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie in NRW. Im Podcast "bergisch.io" spricht er über die Digitalisierung im Bergischen Land. Ihm zufolge sei es wichtig, dass eine Wachstumsregion ihre eigenen Fähigkeiten und Stärken habe – und diese auch durch Nähe ausspielen könne. Themen des Gesprächs sind außerdem das Bergische Land als Treiber für Innovationen, die neuen Möglichkeiten durch Digitalisierung sowie Automatisierung für den Mittelstand und der heutige Stand der Digitalisierung. Durch die zweite digitale Revolution verändern sich beispielsweise Geschäftsmodelle. Andreas Pinkwart erklärt, dass es jetzt darum ginge, das Neue anzunehmen und sich immer wieder Wissen anzueignen. Für den Politiker gilt Digitalisierung als ein Menschenrecht. Deshalb müsse die digitale Infrastruktur weiter ausgebaut werden. Auch in Schulen sieht er Überarbeitungsbedarf: Lehrer und Schüler brauchen technische Devices, es muss didaktische Methoden und Inhalte geben.

2
Radio Kurzwelle: Richtiger Umgang mit dem Smartphone
Magazin
12.12.2018 - 53 Min.

Radio Kurzwelle: Richtiger Umgang mit dem Smartphone

Sendung vom Bielefelder Jugendring e.V.

Das Wort "Smombie" war 2015 das Jugendwort des Jahres, doch es ist 2018 aktueller denn je. In "Radio Kurzwelle" geht es um die Abhängigkeit vom Smartphone. Die Kinderreporter befragen Passanten aus Bielefeld zu ihrer Handynutzung – und das Ergebnis ist erschreckend. Doch birgt die Nutzung von sozialen Medien und Netzwerken auch Gefahren? Medienpädagogin Kerstin Venne spricht in der Sendung über Mobbing, persönliche Daten und den sensiblen Umgang mit dem Smartphone. Dabei gibt sie Tipps, wie man das Handy richtig nutzt.

3
Probe Podcast: "Cubase 10"-Update – Musikproduktions-Software, Black-Friday-Angebote
Talk
29.11.2018 - 89 Min.

Probe Podcast: "Cubase 10"-Update – Musikproduktions-Software, Black-Friday-Angebote

Technik-Talk von Sascha Markmann aus Waltrop

Das Update der Software "Cubase 10" ist im Handel. Sascha Markmann und Stefan sprechen über die Neuerungen und Veränderungen des Musik-Programms. Sie werfen einen kritischen Blick auf die neuen Funktionen und beurteilen diese. Außerdem reden Sascha Markmann und Stefan im "Probe Podcast" über verrückte Angebote des Black Friday: über besonders günstige Programme und deren Unterschiede.

4
Derchotv: Eurovision Song Contest 2018 in Portugal
Talk
08.05.2018 - 151 Min.

Derchotv: Eurovision Song Contest 2018 in Portugal

Podcast von Waldemar Dercho aus Schöppingen

Der Eurovision Song Contest findet in diesem Jahr in Portugal statt. Beim größten Musikwettbewerb der Welt treten Sänger und Bands aus ganz Europa sowie Australien gegeneinander an. Über die diesjährigen Teilnehmer und ihre Songs spricht Moderator Waldemar Dercho in seinem Podcast. Unterstützung bekommt er dabei von Holger vom Portal "Nonfrogleg". Ob die beiden mit ihren ESC-Tipps richtig liegen?

5
Rotes Sofa: Kristin Narr, Medienpädagogin
Talk
08.11.2017 - 13 Min.

Rotes Sofa: Kristin Narr, Medienpädagogin

Medientalk - präsentiert von Kanal 21 aus Bielefeld

Kristin Narr ist Medienpädagogin und gehört zum Vorstand der "Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur e.V." (GMK). Moderator Jonas Tylewskij spricht mit ihr auf dem "Roten Sofa" darüber, wie man Kindern und Jugendlichen, aber auch Erwachsenen einen aufmerksamen Umgang mit Medien schmackhaft machen kann. Sie beschäftigt sich außerdem mit Methoden, die es einfacher machen, große und komplizierte Themen wie "Big Data", Datenspeicherung und Algorithmen verständlich machen zu kann. Im Interview gibt sie hilfreiche Tipps, wie jeder ein bisschen aufmerksamer mit Medien im Internet oder auf dem Smartphone umgehen kann.

6
InFakt: Bundestagswahl 2017, Parteien im Vergleich
Magazin
26.09.2017 - 67 Min.

InFakt: Bundestagswahl 2017, Parteien im Vergleich

Politikmagazin von Hertz 87.9, dem Campusradio für Bielefeld

In der Sondersendung von "InFakt" zur Bundestagswahl 2017 werden Politiker aller relevanten Parteien interviewt. Im Gespräch: Die Bielefelder Direktkandidaten Michael Weber (CDU), Wiebke Esdar (SPD), Jasmin Wahl-Schwenker (FDP), Britta Haßelmann (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) und Friedrich Straetsmann (DIE LINKE). Für die AfD spricht Rolf Diekwisch. Im ersten Teil des Gesprächs werden jedem Kandidaten die gleichen Fragen gestellt: Was war die Motivation für die Kandidatur, wie liefen die parteiinternen Wahlprozesse ab und wie wollen die Parteien Studierende unterstützen? Im zweiten Teil gibt es Fragen zu den Inhalten der Parteien und zu möglichen Koalitionen. Außerdem werden Umfragen mit Studierenden der Universität Bielefeld durchgeführt. Diese werden gefragt, was sie sich von den Politikern wünschen und warum Wahlen für sie wichtig sind. Auch die Meinung der Studierenden zu Studiengebühren für Nicht-EU-Ausländer ist ein Thema.

7
Ich gelobe
Kurzfilm
07.06.2017 - 7 Min.

Ich gelobe

Kurzfilm von Horst Krause aus Aachen

Die Bundeswehr steht nicht selten unter Beschuss: Skandale wie das nicht funktionierende G36-Gewehr, die auch sonst desaströse Ausstattung der Truppen und rechte Tendenzen in den Kasernen haben jüngst immer wieder am Ruf der deutschen Armee gekratzt. Auch Horst Krause wirft in seinem neuen Kurzfilm einen kritischen Blick auf die Bundeswehr. Er war bei Truppenübungen und bei der Vereidigung neuer Soldaten dabei. Wie üblich etwas ironisch, zeigt er auf der einen Seite die pompösen Feierlichkeiten. Auf der anderen Seite filmt er das "durch den Schlamm robben" der trainierenden Soldaten. Herr Krause zeigt: Unsere Armee - teuer und schlecht vorbereitet - scheint wohl doch eher eine Armee der großen Worte, als des Kampfes.

8
BigBrotherAwards 2017 - Teil 2
Aufzeichnung
01.06.2017 - 63 Min.

BigBrotherAwards 2017 - Teil 2

Aufzeichnung von Kanal 21 in Bielefeld

Der Verein "Digitalcourage e.V." verleiht seit 2000 jährlich die "BigBrotherAwards" in Bielefeld. Mit dem Negativpreis werden Personen oder Organisationen ausgezeichnet, die den Datenschutz massiv verletzen. Bielefelds Oberbürgermeister Pit Clausen eröffnet den zweiten Teil der Verleihung mit einer Laudatio zum 30. Geburtstag des Vereins. In der Kategorie Bildung geht der Preis an die TU München und die Ludwig-Maximilian-Universität München. Kritisiert wird die Kooperation mit dem Online-Kurs-Anbieter "Coursera" und die vermeintliche Vermarktung von Studierendendaten. Der BigBrotherAward für „Behörden“ geht an die Bundeswehr für ihre "digitale Kampftruppe". In der Kategorie „Verbraucherschutz“ geht der Preis an Jens Scholz von der „prudsys AG“ für eine Software zur "Preisdiskriminierung" und "Preistreiberei".

9
TV-Clips: Ein Tag von Jedermann
Kurzfilm
16.02.2017 - 5 Min.

TV-Clips: Ein Tag von Jedermann

Beitrag der TV-Lehr(er)redaktion der Universität Paderborn

"Selfies", das Frühstück am Morgen, Standortdaten - "Jedermann" postet Fotos oder Informationen über sich im Internet - zum Beispiel in Sozialen Netzwerken. Datensammler können diese Daten auswerten und gewinnbringend verkaufen. Aber die Daten von "Jedermann" werden nicht nur ausgenutzt: Sie können auch gegen ihn verwendet werden … Mit dem Kurzfilm möchten die Studierenden der Uni Paderborn auf den nachlässigen Umgang mit privaten Daten hinweisen.

10
Hennef - meine Stadt: Prinzenpaar im Interview
Magazin
02.02.2017 - 20 Min.

Hennef - meine Stadt: Prinzenpaar im Interview

Lokalmagazin für Hennef und den Rhein-Sieg-Kreis von Medial3-TV

Die Stadt Hennef ist im Karnevalsmodus. Das Hennefer Prinzenpaar Christoph und Anja Morell gehörte in den vergangenen Jahren stets zu den Hennefer Top-Kandidaten - und diesmal machen die beiden es wirklich! Im Interview erklären sie, wie man überhaupt zum Prinzenpaar wird und warum sie ihren Titel erst einmal geheim gehalten haben. Gemeinsam mit ihrer Gefolgschaft sind sie im Lichtenberger Studio zu Gast und verleihen dem Chefredakteur sogar den Prinzenorden.

11
Der Putsch - Die zerrissene Türkei
Reportage
28.09.2016 - 17 Min.

Der Putsch - Die zerrissene Türkei

Reportage von Ellen Rudnitzki aus Köln

Der Abend des 15. Juli 2016 reißt die ganze Türkei aus ihrem Alltag: Das Militär startet einen Putsch. Aber das Volk geht für die Regierung auf die Straße und stellt sich den Soldaten in den Weg - mit Erfolg. Doch Frieden findet die Türkei nicht. Präsident Erdogan geht nun noch härter gegen Andersdenkende und vermeintliche Staatsfeinde vor. Viele Menschen in der Türkei sind froh, dass der gewaltsame Putsch gescheitert und weiteres Blutvergießen verhindert worden ist. Viele haben aber auch Angst vor den Säuberungswellen der Regierung. Selbst den Freunden und der eigenen Familie misstrauen viele. Ellen Rudnitzki aus Köln spricht mit einigen Türken - mit Journalisten, aber auch ganz normalen Menschen. Sie schildert in ihrer Reportage eindringlich die Stimmung in der Türkei und bildet die gespaltene Gesellschaft ab.

12