NRWision
Lade...

5 Suchergebnisse

Taschenuschis: Ordnung vs Chaos, Aufräumen mit Marie Kondo
Talk
07.02.2019 - 79 Min.

Taschenuschis: Ordnung vs Chaos, Aufräumen mit Marie Kondo

Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

Die Netflix-Serie "Aufräumen mit Marie Kondo" gibt unordentlichen Menschen Tipps, wie sie ihr Chaos beseitigen. Melanie Beckers und Stefanie Bösche sprechen in ihrem Podcast über die Aufräum-Methoden von Marie Kondo und erzählen, ob sie diese bereits selbst ausprobiert haben. Sie stellen außerdem fest, dass sich Dinge wie Bücher, Schuhe und Papiere am schnellsten anstauen. Wieso alle Aufräum-Methoden im Endeffekt dasselbe beschreiben und wieso Marie Kondo so erfolgreich ist, ist ebenfalls ein Thema im Podcast "Taschenuschis" von Melanie Beckers und Stefanie.

1
Bartocast: Das Chaos beginnt
Kunst
18.01.2018 - 34 Min.

Bartocast: Das Chaos beginnt

Podcast von Sebastian Bartoschek aus Herne

"System ist Chaos - Chaos als System" lautet die Beschreibung von "Bartocast". Der erste Teil der Podcast-Reihe von Sebastian Bartoschek vereint dann auch gekonnt chaotisch unterschiedlichste Sphären und Themen: die Verwechslung von Christen und Satanisten, den Piraten-Politiker Christoph, Straßenatmo, Operation "Mindfuck" und eine Lesung in der Badewanne. Bartoschek liest aus "Das GeneRationen-Spiel" von Timothy Leary. Den Piraten Christoph, Stadtvorstand der Piratenpartei in Potsdam, "knöpft" sich Bartoschek ganz genau vor. Er möchte wissen, warum die meisten Piraten nicht richtig mit modernen Medien umgehen können und ob sie zwischen privat und Pirat nicht trennen würden. Bartoschek klärt ebenfalls über die "diskordianische" Kampagne auf, die Menschen dazu anregen soll, ihre Konzepte und Konditionierungen zu hinterfragen. Die "Spaßreligion" "Diskordianismus" bestreite objektive Wahrheiten und liebe Widersprüche, die zu den Grenzen der Logik führen. "Das Chaos beginnt!"

2
EinSchnitt
Kurzfilm
18.02.2016 - 7 Min.

EinSchnitt

Kurzfilm von Madeline Sprock, OWL Pictures in Höxter

30 Gramm Müsli, 150 Milliliter Milch, ein Küchentuch: In Noahs Leben ist alles genormt. Ein Abweichen von den Regeln gibt es in seinem Leben nicht. Zumindest nicht bis zu dem Tag, an dem die chaotische Lena über ihm einzieht. Bereits beim ersten Zusammentreffen des ungleichen Paares schneidet sich Noah an der Hand und wird von Lena zur Entschädigung zum Essen in ihre Wohnung eingeladen. Der Kurzfilm "EinSchnitt" ist die Abschlussarbeit der Filmemacherin Madeline Sprock und handelt von den kleinen Begegnungen, die unsere Welt zunächst erschüttern - und dann bereichern.

3
Making-of: Grimmige Liebe
Kurzfilm
27.08.2015 - 17 Min.

Making-of: Grimmige Liebe

Beitrag von Schülern am Joseph-DuMont-Berufskolleg in Köln

Stress, Chaos, aber auch viel Spaß, all das gab es bei der Produktion des Abschlussfilms der Berufsschüler des Joseph-DuMont-Berufskollegs in Köln. In dem Making-of zu dem Kurzfilm "Grimmige Liebe" stellen sich die Beteiligten selbst vor und geben einen Einblick in ihre Arbeitswelt. Vom Produktionsleiter über den Kameramann bis hin zum Caterer kommen alle zu Wort - sogar die Hundetrainerin.

4
engelszunge.tv: Sperrung der B7, Verkehrschaos in Wuppertal
Bericht
20.11.2014 - 6 Min.

engelszunge.tv: Sperrung der B7, Verkehrschaos in Wuppertal

Sendung von Studierenden der Universität Wuppertal

Seit der Sperrung der B7 herrscht Verkehrschaos in der Wuppertaler Innenstadt. Besonders die Staus am Verkehrsknotenpunkt Robert-Daum-Platz bringen die Autofahrer vor Wut zum Kochen. Als Gegenmaßnahme beschließt Oberbürgermeister Peter Jung, die Fußgängerampel gegenüber der Sparkasse am Robert-Daum-Platz abzuschalten. Was das jedoch für die Fußgänger bedeutet, zeigt "Engelszunge.tv" mit einem Selbstversuch. Außerdem gibt die Sendung Tipps, wie man die Staus in Wuppertal umgehen kann.

5