NRWision
Lade...

28 Suchergebnisse

MNSTR.TV: Braumeister bei "Pinkus Müller", Landschaftsmaler Otto Modersohn
Magazin
10.09.2019 - 10 Min.

MNSTR.TV: Braumeister bei "Pinkus Müller", Landschaftsmaler Otto Modersohn

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Wie wird man Bierbrauer? Und was macht ein gutes Bier aus? Der Braumeister der Brauerei "Pinkus Müller" gibt Antworten auf die Fragen. In "MNSTR.TV" erzählt er außerdem, worauf er bei seinem Bier Wert legt und wie man die perfekte Schaumkrone bekommt. Ein weiteres Thema der Sendung sind die Gemälde von Otto Modersohn. Redakteur Werner Thiel vergleicht sie mit den heutigen Orten in Münster. Geleitet wird er dabei von der Frage, ob der Maler "seine Stadt" heute noch erkennen würde.

1
com.POTT: Dortmunder U – Zentrum für Kunst und Kreativität
Dokumentation
10.07.2019 - 6 Min.

com.POTT: Dortmunder U – Zentrum für Kunst und Kreativität

Dokumentation der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Das "Dortmunder U" wurde ursprünglich für die "Union-Brauerei" gebaut. Heute ist es ein Zentrum für Kunst und Kreativität. Es gibt vielen wechselnden Ausstellungen den Raum, Kunst zu präsentieren. Besonders die "fliegenden Bilder", eine digitale Bildinstallation auf der Spitze des Gebäudes, sind zum Markenzeichen des "Dortmunder U" geworden. Lisa Steinhoff und Julia Lisa Möller erzählen in ihrem Beitrag die Geschichte des "Dortmunder U". Dafür sprechen sie unter anderem mit dem Direktor vom Westfälischen Wirtschaftsarchiv, Dr. Karl-Peter Ellerbrock.

2
MNSTR.TV: Musik-Charts, Gruthaus-Brauerei in Münster
Magazin
28.05.2019 - 8 Min.

MNSTR.TV: Musik-Charts, Gruthaus-Brauerei in Münster

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Mero, Capital Bra und Shirin David sind nur einige Künstler, die derzeit die Deutschen Charts anführen. Gerade älteren Menschen sind diese Namen jedoch kein Begriff. Wer hört also Capital Bra und Co.? Und welche Bedeutung haben die Musikcharts heutzutage noch? Auf der Suche nach Antworten begibt sich "MNSTR.TV"-Reporter Inanc Keskin in die Altstadt von Münster. Beitragsredakteur Pascal Renka hingegen ist in der "Gruthaus-Brauerei" zu Gast. Dort entstehen regionale Biere wie das "Pumpernickel Porter". Wie diese hergestellt werden und was ein Wandererbrauer macht, erklärt Gründer und Bierbrauer Philipp Overberg in "MNSTR.TV".

3
Krefelder Kulturcocktail: Grammophonlesung, Schlüffken-Brauerei, Treppenwitz – Veranstaltungsreihe
Magazin
30.04.2019 - 56 Min.

Krefelder Kulturcocktail: Grammophonlesung, Schlüffken-Brauerei, Treppenwitz – Veranstaltungsreihe

Kulturmagazin von radio KuFa in Krefeld

Das Niederrheinische Literaturhaus Krefeld präsentiert die erste "Grammophonlesung". Schauspieler Jo van Nelsen liest dabei aus dem Buch "Käsebier erobert den Kurfürstendamm" von Gabriele Tergit. Zwischen den Passagen werden passende Schallplatten auf einem Grammophon gespielt. Reporterin Gabriele Kremer ist mit dabei und klärt im Interview mit den Veranstaltern, wie dieses Lesungskonzept entstanden ist. Die Bier-Kultur in Krefeld bekommt Zuwachs durch weitere Sorten, die in der neuen "Schlüffken"-Brauerei am Nordbahnhof hergestellt werden. Anne Furth ist Braumeisterin und erzählt im Interview, wie es zur Gründung der Brauerei kam. Sie stellt zudem die unterschiedlichen Biersorten vor. Außerdem: Mit dem neuen Veranstaltungsformat "Treppenwitz" vom Stadtmarketing Krefeld sollen besondere Treppen in der Stadt in Szene gesetzt werden. Dafür werden beispielweise Improvisationstheater oder Lesungen auf und bei den Treppen veranstaltet: zum Beispiel mit dem Comedy-Autor Christian Eisert.

4
KR-TV: Schlüffken-Brauerei in Krefeld eröffnet
Aufzeichnung
07.03.2019 - 30 Min.

KR-TV: Schlüffken-Brauerei in Krefeld eröffnet

Lokalmagazin aus Krefeld

Die Brauerei "Schlüffken" am Nordbahnhof Krefeld ist seit Dezember 2018 eröffnet. "KR-TV" begleitet die Vorbereitungen und Feierlichkeiten im neuen "Schlüffken". Die Brauerei "Schlüffken" ist im Besitz der Geschwister Anne und Johannes Furth aus Krefeld. Die beiden produzieren im "Schlüffken" ober- und untergärige Biere.

5
com.POTT: Rheinbraugebiet – Hobby-Bierbrauer vs Brauerei
Dokumentation
05.12.2018 - 6 Min.

com.POTT: Rheinbraugebiet – Hobby-Bierbrauer vs Brauerei

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Torsten Mase hat eine Ausbildung zum Bierbrauer gemacht. Mit seinen Freunden braut der Hobby-Brauer seitdem sein eigenes Bier. Thomas Stauder hingegen ist Geschäftsführer der "Privatbrauerei Jacob Stauder GmbH & Co. KG" in Essen. Er blickt in "com.POTT" auf die Geschichte der Brauereien im Ruhrgebiet zurück. Die Reporter begleiten beide Brauer bei der Bierherstellung.

6
EUROPA Kultur
Magazin
29.11.2018 - 21 Min.

EUROPA Kultur

Magazin von angehenden Mediengestaltern am Robert-Bosch-Berufskolleg in Dortmund

Was viele gar nicht wissen: Dortmund hat eine lange Bier-Tradition. "EUROPA Kultur"-Reporter Maximilian Kovacs und Marco Polk sprechen unter anderem mit Dr. Heinrich Tappe, Kurator des Brauerei-Museums Dortmund. Außerdem ist der ehemalige Landtagsabgeordnete Torsten Sommer im "EUROPA Kultur"-Studio zu Gast. Er spricht über die Vorteile der Digitalisierung und kritisiert, dass Deutschland im internationalen Vergleich das Schlusslicht bildet. Er fordert unter anderem Glasfaser-Anschlüsse für alle.

7
KR-TV: Dampfeisenbahn "Schluff", Krefeld für Krefeld, Schlüffken-Brauerei
Magazin
25.10.2018 - 28 Min.

KR-TV: Dampfeisenbahn "Schluff", Krefeld für Krefeld, Schlüffken-Brauerei

Lokalmagazin aus Krefeld

Von Schluff bis Schlüffken: Der "Schluff" ist Krefelds historische Dampfeisenbahn. Interessierte können wöchentlich von Frühling bis Herbst mit ihr fahren. Auch etwas für Ausflügler: Die CDU lädt im Rahmen ihres Sommerprogramms in den Krefelder Zoo ein und der "Modellbauclub Krefeld" veranstaltet ein Event für Fans von Modellbooten. Sportlich geht es in Krefeld bei der "Retour le Tour 2018" zu, bei der Fahrradfahrer kräftig in die Pedale treten. Die Handballer der HSG Krefeld haben hingegen eine knappe Niederlage und einen Sieg zu verkünden. Eine ganz andere Sportart in Krefeld ist Capoeira. Die Mischung aus Tanz und Kampfsport stammt aus Brasilien. Weitere Themen bei "KR-TV": Unter dem Motto "Krefeld hautnah" organisiert die Westdeutsche Zeitung zwei Veranstaltungen zu lokalen Themen. Bei "Krefelder für Krefeld" bekommen treue Sportfans einen Kasten Bier geschenkt, und die "Schlüffken-Brauerei" will ab Ende des Jahres ihre ganz eigenen Bierspezialitäten brauen.

8
com.POTT: Altbier-Kultur am Niederrhein
Magazin
11.10.2018 - 6 Min.

com.POTT: Altbier-Kultur am Niederrhein

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Fast überall in Deutschland trinken die Menschen Pils. Altbier ist unbeliebter, nicht jeder mag die fruchtige Karamell-Note. Am Niederrhein ticken die Menschen allerdings etwas anders: In Düsseldorf, Neuss und Krefeld wird lieber Altbier getrunken. Der Geschäftsführer der "Diebels"-Brauerei am Niederrhein ist überzeugt, dass mit vielen modischen Craft-Bieren auch das Altbier wieder modern wird. Die Studierenden des Studiengangs Literatur- und Medienpraxis der Universität Duisburg-Essen gehen der Altbier-Kultur am Niederrhein auf den Grund.

9
KR-TV: Deutsche Feldhockey Meisterschaft "Final Four", Benefizkonzert "KRÄHEN & FRIENDS"
Magazin
11.07.2018 - 28 Min.

KR-TV: Deutsche Feldhockey Meisterschaft "Final Four", Benefizkonzert "KRÄHEN & FRIENDS"

Lokalmagazin aus Krefeld

Die "Deutsche Feldhockey Meisterschaft" wird zum ersten Mal im frisch gebauten Hockeystadion in Krefeld ausgetragen. "KR-TV" ist bei den Spielen der "CHTC Final Four 2018" im neuen Stadion mit dabei. Außerdem Themen der Sendung: Die vogelkundlichen Wanderungen in Krefeld, die Brauerei "Königshofer" stellt ihre neue Bügelflasche vor und für einen guten Zweck spielen die Bands "Die Räuber" und die "Die Krähen" auf dem Benefizkonzert "KRÄHEN & FRIENDS".

10
Der Niederrhein: Fleuther Craftbeer - Bier aus Geldern
Talk
12.12.2017 - 41 Min.

Der Niederrhein: Fleuther Craftbeer - Bier aus Geldern

Lokale Beiträge von Dirk Schoemakers aus Kalkar

Mit dem "Fleuther Craftbeer" hat die Stadt Geldern am Niederrhein seit Dezember 2016 ein eigenes Bier. Bierliebhaber Oliver Stöcker und seine Freundin Sylvana Westphal haben ihre Marke nach der Fleuth, einem kleinen Fluss in der Region, benannt. Ihr erstes Bier brauten sie spontan im eigenen Keller - Freunde, Familie und Nachbarn waren davon begeistert. Weil das Gesundheitsamt die kleine Keller-Brauerei ablehnte, werden die „Fleuther“-Biere momentan in Duisburg gebraut. Oliver und Sylvana wollen die Produktion langfristig aber nach Geldern verlagern. In einer alten Bäckerei haben sie deshalb einen Laden eröffnet, in dem einmal im Monat ihr Craftbeer verkauft wird. Die beiden etikettieren und verkorken ihre Biere selbst und so hat es das "Fleuther" auch schon nach Frankfurt, Köln oder in das eine oder andere Restaurant geschafft. Noch ist das "Fleuther" für seine Brauer ein Nebenberuf – doch das kann sich ändern.

11
rs1.tv: Zukunft der Alleestraße, "Prost Comedy", Borussia Mönchengladbach - SSV Bergisch Born (U15)
Magazin
23.11.2017 - 30 Min.

rs1.tv: Zukunft der Alleestraße, "Prost Comedy", Borussia Mönchengladbach - SSV Bergisch Born (U15)

Lokalmagazin aus Remscheid

Die Alleestraße in Remscheid ist ein allgegenwärtiges Thema, denn die Innenstadt soll ganz neu strukturiert werden. Bei einem Vortrag zur Alleestraße präsentiert der Bochumer Immobilienberater Edgar Neufeld ein Handlungskonzept zur Stärkung der Allee für Händler, Kunden und Vermieter. Im November 2017 findet in Remscheid zum ersten Mal "Prost Comedy" statt. Veranstaltungsort ist das "Remscheider Bräu", eine lokale Brauerei. Arunava Chaudhuri spricht kurz vor der Sendung mit Moderator Matthias Rauch und den Comedians Ill-Young Kim und Johnny Armstrong. Die Jugend des SSV Bergisch Born hat einen echten Bundesligisten zu Gast: Borussia Mönchengladbach - mit ihrer U14 Jugend. Bei einem Freundschaftsspiel treffen die beiden Mannschaften aufeinander. Arunava Chaudhuri spricht mit beiden Trainern.

12