NRWision
Lade...

16 Suchergebnisse

MNSTR.TV: Braumeister bei "Pinkus Müller", Landschaftsmaler Otto Modersohn
Magazin
10.09.2019 - 10 Min.

MNSTR.TV: Braumeister bei "Pinkus Müller", Landschaftsmaler Otto Modersohn

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Wie wird man Bierbrauer? Und was macht ein gutes Bier aus? Der Braumeister der Brauerei "Pinkus Müller" gibt Antworten auf die Fragen. In "MNSTR.TV" erzählt er außerdem, worauf er bei seinem Bier Wert legt und wie man die perfekte Schaumkrone bekommt. Ein weiteres Thema der Sendung sind die Gemälde von Otto Modersohn. Redakteur Werner Thiel vergleicht sie mit den heutigen Orten in Münster. Geleitet wird er dabei von der Frage, ob der Maler "seine Stadt" heute noch erkennen würde.

1
com.POTT: Dortmunder U – Zentrum für Kunst und Kreativität
Dokumentation
10.07.2019 - 6 Min.

com.POTT: Dortmunder U – Zentrum für Kunst und Kreativität

Dokumentation der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Das "Dortmunder U" wurde ursprünglich für die "Union-Brauerei" gebaut. Heute ist es ein Zentrum für Kunst und Kreativität. Es gibt vielen wechselnden Ausstellungen den Raum, Kunst zu präsentieren. Besonders die "fliegenden Bilder", eine digitale Bildinstallation auf der Spitze des Gebäudes, sind zum Markenzeichen des "Dortmunder U" geworden. Lisa Steinhoff und Julia Lisa Möller erzählen in ihrem Beitrag die Geschichte des "Dortmunder U". Dafür sprechen sie unter anderem mit dem Direktor vom Westfälischen Wirtschaftsarchiv, Dr. Karl-Peter Ellerbrock.

2
MNSTR.TV: Musik-Charts, Gruthaus-Brauerei in Münster
Magazin
28.05.2019 - 8 Min.

MNSTR.TV: Musik-Charts, Gruthaus-Brauerei in Münster

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Mero, Capital Bra und Shirin David sind nur einige Künstler, die derzeit die Deutschen Charts anführen. Gerade älteren Menschen sind diese Namen jedoch kein Begriff. Wer hört also Capital Bra und Co.? Und welche Bedeutung haben die Musikcharts heutzutage noch? Auf der Suche nach Antworten begibt sich "MNSTR.TV"-Reporter Inanc Keskin in die Altstadt von Münster. Beitragsredakteur Pascal Renka hingegen ist in der "Gruthaus-Brauerei" zu Gast. Dort entstehen regionale Biere wie das "Pumpernickel Porter". Wie diese hergestellt werden und was ein Wandererbrauer macht, erklärt Gründer und Bierbrauer Philipp Overberg in "MNSTR.TV".

3
Krefelder Kulturcocktail: Grammophonlesung, Schlüffken-Brauerei, Treppenwitz – Veranstaltungsreihe
Magazin
30.04.2019 - 56 Min.

Krefelder Kulturcocktail: Grammophonlesung, Schlüffken-Brauerei, Treppenwitz – Veranstaltungsreihe

Kulturmagazin von radio KuFa in Krefeld

Das Niederrheinische Literaturhaus Krefeld präsentiert die erste "Grammophonlesung". Schauspieler Jo van Nelsen liest dabei aus dem Buch "Käsebier erobert den Kurfürstendamm" von Gabriele Tergit. Zwischen den Passagen werden passende Schallplatten auf einem Grammophon gespielt. Reporterin Gabriele Kremer ist mit dabei und klärt im Interview mit den Veranstaltern, wie dieses Lesungskonzept entstanden ist. Die Bier-Kultur in Krefeld bekommt Zuwachs durch weitere Sorten, die in der neuen "Schlüffken"-Brauerei am Nordbahnhof hergestellt werden. Anne Furth ist Braumeisterin und erzählt im Interview, wie es zur Gründung der Brauerei kam. Sie stellt zudem die unterschiedlichen Biersorten vor. Außerdem: Mit dem neuen Veranstaltungsformat "Treppenwitz" vom Stadtmarketing Krefeld sollen besondere Treppen in der Stadt in Szene gesetzt werden. Dafür werden beispielweise Improvisationstheater oder Lesungen auf und bei den Treppen veranstaltet: zum Beispiel mit dem Comedy-Autor Christian Eisert.

4
KR-TV: Schlüffken-Brauerei in Krefeld eröffnet
Aufzeichnung
07.03.2019 - 30 Min.

KR-TV: Schlüffken-Brauerei in Krefeld eröffnet

Lokalmagazin aus Krefeld

Die Brauerei "Schlüffken" am Nordbahnhof Krefeld ist seit Dezember 2018 eröffnet. "KR-TV" begleitet die Vorbereitungen und Feierlichkeiten im neuen "Schlüffken". Die Brauerei "Schlüffken" ist im Besitz der Geschwister Anne und Johannes Furth aus Krefeld. Die beiden produzieren im "Schlüffken" ober- und untergärige Biere.

5
com.POTT: Rheinbraugebiet – Hobby-Bierbrauer vs Brauerei
Dokumentation
05.12.2018 - 6 Min.

com.POTT: Rheinbraugebiet – Hobby-Bierbrauer vs Brauerei

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Torsten Mase hat eine Ausbildung zum Bierbrauer gemacht. Mit seinen Freunden braut der Hobby-Brauer seitdem sein eigenes Bier. Thomas Stauder hingegen ist Geschäftsführer der "Privatbrauerei Jacob Stauder GmbH & Co. KG" in Essen. Er blickt in "com.POTT" auf die Geschichte der Brauereien im Ruhrgebiet zurück. Die Reporter begleiten beide Brauer bei der Bierherstellung.

6
KR-TV: Dampfeisenbahn "Schluff", Krefeld für Krefeld, Schlüffken-Brauerei
Magazin
25.10.2018 - 28 Min.

KR-TV: Dampfeisenbahn "Schluff", Krefeld für Krefeld, Schlüffken-Brauerei

Lokalmagazin aus Krefeld

Von Schluff bis Schlüffken: Der "Schluff" ist Krefelds historische Dampfeisenbahn. Interessierte können wöchentlich von Frühling bis Herbst mit ihr fahren. Auch etwas für Ausflügler: Die CDU lädt im Rahmen ihres Sommerprogramms in den Krefelder Zoo ein und der "Modellbauclub Krefeld" veranstaltet ein Event für Fans von Modellbooten. Sportlich geht es in Krefeld bei der "Retour le Tour 2018" zu, bei der Fahrradfahrer kräftig in die Pedale treten. Die Handballer der HSG Krefeld haben hingegen eine knappe Niederlage und einen Sieg zu verkünden. Eine ganz andere Sportart in Krefeld ist Capoeira. Die Mischung aus Tanz und Kampfsport stammt aus Brasilien. Weitere Themen bei "KR-TV": Unter dem Motto "Krefeld hautnah" organisiert die Westdeutsche Zeitung zwei Veranstaltungen zu lokalen Themen. Bei "Krefelder für Krefeld" bekommen treue Sportfans einen Kasten Bier geschenkt, und die "Schlüffken-Brauerei" will ab Ende des Jahres ihre ganz eigenen Bierspezialitäten brauen.

7
com.POTT: Altbier-Kultur am Niederrhein
Magazin
11.10.2018 - 6 Min.

com.POTT: Altbier-Kultur am Niederrhein

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Fast überall in Deutschland trinken die Menschen Pils. Altbier ist unbeliebter, nicht jeder mag die fruchtige Karamell-Note. Am Niederrhein ticken die Menschen allerdings etwas anders: In Düsseldorf, Neuss und Krefeld wird lieber Altbier getrunken. Der Geschäftsführer der "Diebels"-Brauerei am Niederrhein ist überzeugt, dass mit vielen modischen Craft-Bieren auch das Altbier wieder modern wird. Die Studierenden des Studiengangs Literatur- und Medienpraxis der Universität Duisburg-Essen gehen der Altbier-Kultur am Niederrhein auf den Grund.

8
Bierstadt Dortmund
Bericht
13.06.2017 - 4 Min.

Bierstadt Dortmund

Beitrag von Peter Bendt, Mediengestalter Bild und Ton bei NRWision

Dortmund ist auf der ganzen Welt nicht nur für den Fußball, sondern auch für sein Bier bekannt. Das Bier hat in der Ruhrgebiets-Stadt eine lange Tradition. Peter Bendt ist dieser Tradition auf der Spur und besucht das Brauereimuseum in der Dortmunder Nordstadt. Gerhard Ruhmann ist Tour Guide im Brauereimuseum und kann einiges über die Geschichte des Bieres im Ruhrgebiet erzählen. Der Film ist im Rahmen der Ausbildung zum Mediengestalter Bild und Ton bei NRWision entstanden.

9
Steele TV: Bürgerfunker bei Radio Essen, "Lustige Schleicher", Dr. Mahockta
Magazin
23.05.2017 - 26 Min.

Steele TV: Bürgerfunker bei Radio Essen, "Lustige Schleicher", Dr. Mahockta

Lokalmagazin aus Essen-Steele

Zum 25. Jubiläum lädt "Radio Essen" alle Bürgerfunker ins Studio ein. Mit dabei ist auch "Steele FM", die Radio-Schwesterredaktion von "Steele TV". Außerdem: Die Walking- und Laufgruppe "Lustige Schleicher" walkt und joggt durch die grüne Hauptstadt Essen. Ebenfalls: Ein Besuch bei der 8-köpfigen integrativen Rockband "Dr. Mahockta". Die Musiker aus Essen covern und produzieren eigene Lieder. Thomas Stauder, Chef der Stauder-Brauerei, macht eine Zapf-Tour durch die Kneipen der Gegend, um für sein Familienunternehmen zu werben. Im letzten Beitrag wird hinter die Kulissen der Essener Gruppe "Netwerk Film" geschaut. Sie ruft zum diesjährigen Film-Mitmach-Projekt "meinEssen" und damit zum ersten gemeinsamen Kinofilm der Essener Bürger zur Einreichnung von Filmbeiträgen auf.

10
KR-TV: Krefelder Perspektivwechsel, Protestmarsch, Neue Schiffshalle
Magazin
08.03.2017 - 15 Min.

KR-TV: Krefelder Perspektivwechsel, Protestmarsch, Neue Schiffshalle

Lokalmagazin aus Krefeld

Die neue Ausgabe von "KR-TV" fasst alle aktuellen Themen aus der Region Krefeld zusammen. Beim Jahresauftakt 2017 wird über den Krefelder Perspektivwechsel gesprochen. Die Innenstadt soll ein "sympathisches Gesicht" zeigen. Mit einem Protestmarsch geht Bürger-Schützengesellschaft in Fischeln gegen ein Bauvorhaben vor. Besonders fleißige Ehrenamtler bekommen bald mit der "Ehrenamtskarte" Vergünstigungen. Im Museum "Burg Linn" wird die neu gestaltete Schiffshalle eingeweiht und die "Klinik Königshof" bekommt neue Betten. Gefeiert wird beim "Närrischen Niederrhein" in der Brauerei "Königshof".

11
Ortstermin: Bier - Geschichte, Verkostung, Brauerei
Magazin
21.01.2016 - 22 Min.

Ortstermin: Bier - Geschichte, Verkostung, Brauerei

Magazin der TV-Lehrredaktion do1 an der TU Dortmund

Rund ums Bier dreht sich der aktuelle "Ortstermin" aus Dortmund. do1-Moderator Michael Scheppe schaut sich auf der "Dortmunder Neu Gold -Kunst, Bier & Alchemie" um. Anlass der Ausstellung im Dortmunder U ist das 500-jährige Jubiläum des Deutschen Reinheitsgebots. Es wurde 1516 in Bayern beschlossen und ist somit das älteste noch gültige Lebensmittelgesetz der Welt. Außerdem lässt sich Michael Scheppe von Fiege-Braumeister Mark Zinkler erklären, welche Bedeutung das Reinheitsgebot für den Biertrinker aus der Kneipe nebenan hat. Und: Die do1-Reporter besuchen den ehemaligen Brauerei-Mitarbeiter Theo Sobkowiak. Von 1962 bis 1972 war er in der Dortmunder Bergmann-Brauerei beschäftigt und präsentiert dem do1-Team seine gesammelten Andenken aus dieser Zeit.

12