NRWision
Lade...

3 Suchergebnisse

Pädders: Kurzfilmprojekt "Hingelegt"
Kurzfilm
29.11.2017 - 17 Min.

Pädders: Kurzfilmprojekt "Hingelegt"

Magazin der TV-Lehrredaktion am Hans-Böckler-Berufskolleg Marl

Das Team der "Pädders"-Redaktion hat sich am Format des "Legefilms" ausprobiert. Meist werden dabei Illustrationen mit einer Hand in das Bild geschoben oder gelegt. So wird der Inhalt auf anschauliche Art vorgespielt. Ein Sprecher begleitet die Story. Einprägsame, starke Bilder unterstützen den Inhalt. Soundeffekte lassen die Technik dynamischer wirken. Entstanden sind hierbei verschiedene Clips zu unterschiedlichen Themen - aber alle mit einem gemeinsamen Schwerpunkt: Pädagogik.

1
YOUNGSTERS: DASA Jugendkongress
Reportage
30.11.2016 - 10 Min.

YOUNGSTERS: DASA Jugendkongress

Medienprojekt des Vereins "Machbarschaft Borsig11" in Dortmund

Nach der Schule geht es für viele Jugendliche in direkt den Beruf oder zur Uni. Aber welches Berufsfeld ist das richtige? Der "DASA Jugendkongress" in der "Arbeitswelt Ausstellung" in Dortmund informiert schon seit über zehn Jahren Schülerinnen und Schüler regelmäßig über die verschiedensten Berufe. Amira und Luka von "Youngsters" schauen sich auf der Messe um und können viel ausprobieren. Zum Beispiel lernen sie, dass es gar nicht so einfach ist, mit einem Rollstuhl zu fahren. Soziale Berufe sind ein Aspekt des Kongresses, aber auch handwerkliche Berufe wie der Schreiner oder technische Berufe können ausprobiert werden. Amira und Luka sprechen zum Beispiel mit Dominik, der eine Ausbildung zum Medizingeräte-Techniker macht.

2
NETucated:  Kai Seifert, Erich-Gutenberg-Berufskolleg Köln
Talk
06.09.2016 - 15 Min.

NETucated: Kai Seifert, Erich-Gutenberg-Berufskolleg Köln

Talkreihe zum Thema "Digitale Bildung" von Journalistik-Studenten der TU Dortmund

Das Erich-Gutenberg-Berufskolleg in Köln gilt als Vorzeigeschule, wenn es um digitale Bildung geht - von der technischen Ausstattung über den praktischen Unterricht bis hin zur Schul-Organisation. Hier dürfen Schüler zum Beispiel auch aufs WLAN zugreifen, ihre eigenen Tablets und Smartphones im Unterricht nutzen und von einer vernetzten Software-Plattform profitieren. Kai Seifert ist Lehrer am EGB in Köln und spricht über die Voraussetzungen, Chancen und Risiken der vernetzten Schule - in unserer Interview-Reihe "NETucated - Bildung digital". Moderation: Johannes Ahlemeyer.

3