NRWision
  • LARPStream21
     

    LARPStream21

    Improvisiertes Live-Rollenspiel aus Bielefeld - produziert von Kanal 21

Lade...
LARPStream21: Das Rattenloch - Teil 12
Aufzeichnung
04.07.2018 - 20 Min.

LARPStream21: Das Rattenloch - Teil 12

Improvisiertes Rollenspiel von Kanal 21 aus Bielefeld

Der spannende Kampf zwischen Tyler (Fredderick Collins) und dem Meister setzt sich in dieser Folge fort. Kann Tyler in der letzten Folge sein Leben retten … ? Das Projekt "LARPStream21" ist ein improvisiertes Rollenspiel in einer apokalyptischen Welt: Im Jahr 2076 ist die Welt durch eine Sonneneruption nahezu zerstört. Durch die Strahlung sind einige Menschen zu Elfen, Orks, Zwergen und Tiermenschen mutiert. Die Darsteller spielen ohne Drehbuch, spontan und beeinflusst von den Zuschauern der Live-Aufzeichnung.

1
LARPStream21: Das Rattenloch - Teil 11
Serie
27.06.2018 - 11 Min.

LARPStream21: Das Rattenloch - Teil 11

Improvisiertes Rollenspiel von Kanal 21 aus Bielefeld

Der Mord an der Kämpferin Wiesel wird für Tyler (Fredderick Collins) in dieser Folge zum Verhängnis. Er muss sich vor dem Meister verantworten - es kommt zum Kampf zwischen den beiden ... Das Projekt "LARPStream21" ist ein improvisiertes Rollenspiel in einer apokalyptischen Welt: Im Jahr 2076 ist die Welt durch eine Sonneneruption nahezu zerstört. Durch die Strahlung sind einige Menschen zu Elfen, Orks, Zwergen und Tiermenschen mutiert. Die Darsteller spielen ohne Drehbuch, spontan und beeinflusst von den Zuschauern der Live-Aufzeichnung.

2
LARPStream21: Das Rattenloch - Teil 10
Aufzeichnung
20.06.2018 - 10 Min.

LARPStream21: Das Rattenloch - Teil 10

Improvisiertes Rollenspiel von Kanal 21 aus Bielefeld

Tyler (Fredderick Collins) entschließt sich, die Kämpferin "Wiesel" (Anna Katharina Mehl) zu erlösen - daraufhin es kommt zu einem großen Streit. Es wird gefordert, ihn zu verurteilen! Ob sich der fremde Vagabund Tyler aus dieser Situation noch herauswinden kann …? Das Projekt "LARPStream21" ist ein improvisiertes Rollenspiel in einer apokalyptischen Welt: Im Jahr 2076 ist die Welt durch eine Sonneneruption nahezu zerstört. Durch die Strahlung sind einige Menschen zu Elfen, Orks, Zwergen und Tiermenschen mutiert. Die Darsteller spielen ohne Drehbuch, spontan und beeinflusst von den Zuschauern der Live-Aufzeichnung.

3
LARPStream21: Das Rattenloch - Teil 9
Aufzeichnung
14.06.2018 - 11 Min.

LARPStream21: Das Rattenloch - Teil 9

Improvisiertes Rollenspiel von Kanal 21 aus Bielefeld

Tyler (Fredderick Collins) gelingt es, die Kämpferin "Wiesel" (Anna Katharina Mehl) dazu zu bringen, ein von ihm vergiftetes Getränk zu trinken - sein Plan scheint aufzugehen. Die Wache unterstützt sein Vorhaben und schickt die nun geschwächte Frau unbewaffnet in dem Kampf gegen das Monster im Käfig: Ein Kampf auf Leben und Tod! Wer wird als Sieger überleben? Wird Tyler mit seinem Plan davonkommen? Das Projekt "LARPStream21" ist ein improvisiertes Rollenspiel in einer apokalyptischen Welt: Im Jahr 2076 ist die Welt durch eine Sonneneruption nahezu zerstört. Durch die Strahlung sind einige Menschen zu Elfen, Orks, Zwerge und Tiermenschen mutiert. Die Darsteller spielen ohne Drehbuch, spontan und beeinflusst von den Zuschauern der Live-Aufzeichnung.

4
LARPStream21: Das Rattenloch - Teil 8
Aufzeichnung
06.06.2018 - 11 Min.

LARPStream21: Das Rattenloch - Teil 8

Improvisiertes Rollenspiel von Kanal 21 aus Bielefeld

Tyler hat vom Doktor bekommen, was er wollte: Eine Kanüle mit einem ganz besonderen Gift. Tyler, gespielt von Fredderick Collins, hat auch jemanden ganz besonderes im Visier, der dieses Gift bekommen soll: Eine Kämpferin, die nur das "Wiesel" genannt wird (gespielt von Anna Katharina Mehl). Aber wie bekommt er die erbarmungslose Frau dazu, das von ihm vergiftete Wasser zu trinken? Das Projekt "LARPStream21" ist ein improvisiertes Rollenspiel in einer apokalyptischen Welt: Im Jahr 2076 ist die Welt durch eine Sonneneruption nahezu zerstört. Durch die Strahlung sind einige Menschen in Elfen, Orks, Zwerge und Tiermenschen mutiert. Die Darsteller und Personen spielen ohne Drehbuch, spontan und beeinflusst von den Zuschauern der Live-Aufzeichnung.

5
LARPStream21: Das Rattenloch - Teil 7
Aufzeichnung
30.05.2018 - 12 Min.

LARPStream21: Das Rattenloch - Teil 7

Improvisiertes Rollenspiel von Kanal 21 aus Bielefeld

Willkommen im Rattenloch, einer Taverne in der post-apokalyptischen Kolonie Bielefeld! Tyler ersteht tatsächlich ein Glas klares Wasser - nach langem Verhandeln. Als nächstes muss aber etwas Essbares in dieser dunklen Welt gefunden werden. Wird sich der Burgerbrater an die Abmachung halten? Und bekommt Tyler wirklich das kostbare Salbei, welches er unbedingt braucht? Bei dem improvisierten Live-Action-Rollenspiel von "Kanal 21" spitzen sich die Situationen zu - es wird schwierig für den Protagonisten Tyler ...

6
LARPStream21: Das Rattenloch - Teil 6
Aufzeichnung
23.05.2018 - 11 Min.

LARPStream21: Das Rattenloch - Teil 6

Improvisiertes Rollenspiel von Kanal 21 aus Bielefeld

Tyler ist noch immer auf der Suche nach Salbei. Dabei handelt er einen Deal mit dem Hamburger-Koch aus: ein Glas klares Wasser im Tausch mit dem Gewürz. Doch auch mit der Dame an der Bar verhandelt Tyler. Er versucht, sie davon zu überzeugen, ihm Zugang zu Wasser zu geben. Denn Tyler will Pflanzen anbauen. Das spannende improvisierte Rollenspiel von Kanal 21 findet in einer Taverne in der post-apokalyptischen Kolonie Bielefeld statt. Sie heißt "das Rattenloch". Tyler befindet sich im Jahr 2076. Die Welt wurde durch eine Sonneneruption nahezu zerstört. Durch die Strahlung sind einige Menschen in Elfen, Orks, Zwerge und Tiermenschen mutiert.

7
LARPStream21: Das Rattenloch - Teil 5
Aufzeichnung
16.05.2018 - 12 Min.

LARPStream21: Das Rattenloch - Teil 5

Improvisiertes Rollenspiel von Kanal 21 aus Bielefeld

Das spannende improvisierte Rollenspiel spielt in einer Taverne in der post-apokalyptischen Kolonie Bielefeld. Es ist das Jahr 2076: Willkommen im Rattenloch! Die Welt wurde durch eine Sonneneruption nahezu zerstört. An einem Handel mit Dr. Isaac Redfield kam der Protagonist Tyler in der letzten Folge nicht vorbei. Jetzt ist er auf der Suche nach Salbei. Dabei gerät er an den Burgerbrater, welcher die besten "Rattenburger" macht. Doch auch dieser scheint seinen Preis zu haben. Ob Tyler mit ihm ins Geschäft kommt?

8
LARPStream21: Das Rattenloch - Teil 4
Aufzeichnung
09.05.2018 - 12 Min.

LARPStream21: Das Rattenloch - Teil 4

Improvisiertes Rollenspiel von Kanal 21 aus Bielefeld

Der Hauptcharakter "Tyler" ist auf der Suche nach einem bestimmten Gift. Dabei kommt er offensichtlich nicht an einem Handel mit Dr. Isaac Redfield vorbei. Die beiden einigen sich auf ein Tauschgeschäft … Das Szenario bei diesem improvisierten Rollenspiel ist apokalyptisch: Im Jahr 2076 ist die Welt durch eine Sonneneruption nahezu zerstört. Durch die Strahlung sind einige Menschen in Elfen, Orks, Zwerge und Tiermenschen mutiert.

9
LARPStream21: Das Rattenloch - Teil 3
Aufzeichnung
03.05.2018 - 13 Min.

LARPStream21: Das Rattenloch - Teil 3

Improvisiertes Rollenspiel von Kanal 21 aus Bielefeld

Das Szenario bei diesem Rollenspiel ist apokalyptisch: Im Jahr 2076 ist die Welt durch eine Sonneneruption nahezu zerstört. Durch die Strahlung sind einige Menschen in Elfen, Orks, Zwerge und Tiermenschen mutiert. In Teil 3 des Live-Action-Rollenspiel-Spektakels ist Tyler auf der Suche nach Geld und Verpflegung. Doch daran kommt er nur durch ein dubioses Geschäft mit einer korrupten Wache…

10
LARPStream21: Das Rattenloch - Teil 2
Aufzeichnung
25.04.2018 - 13 Min.

LARPStream21: Das Rattenloch - Teil 2

Improvisiertes Rollenspiel von Kanal 21 aus Bielefeld

Das Szenario bei diesem Rollenspiel ist apokalyptisch: Im Jahr 2076 ist die Welt durch eine Sonneneruption zerstört. Durch die Strahlung sind einige Menschen in Elfen, Orks, Zwerge und Tiermenschen mutiert. Der zweite Teil zeigt die Ankunft von "Tyler" in der Taverne "Das Rattenloch". Er erfährt, wie er Geld verdienen kann um sich Nahrung zu beschaffen …

11
LARPStream21: Das Rattenloch - Teil 1
Aufzeichnung
17.04.2018 - 11 Min.

LARPStream21: Das Rattenloch - Teil 1

Improvisiertes Rollenspiel von Kanal 21 aus Bielefeld

Ein apokalyptisches Szenario: Im Jahr 2076 ist die Welt durch eine Sonneneruption zerstört. Durch die Strahlung sind einige Menschen in Elfen, Orks, Zwerge und Tiermenschen mutiert. Diese Mutanten sind allerdings nicht gerne gesehen und es gibt daher nur wenige Orte, an denen sie leben. Einer dieser Orte ist Bielefeld. Moderator Dirk Ludewig lässt sich von dem Spielleiter Stefan Landermann erklären, wie man das Spiel als Zuschauer mitbestimmen kann. So können die Zuschauer die Spielfigur Tyler bei seiner Reise begleiten. Bei einem "Live Action Role Play" versetzen sich die beteiligten Personen voll und ganz in ihre Rolle. Es gibt kein Skript, die Unterhaltungen und Dialoge sind zum größten Teil improvisiert - und dadurch unvorhersehbar!

12

"Live Action Role Playing" im Fernsehen: Das TV-Format "LARPStream21" aus Bielefeld bringt das improvisierte Live-Rollenspiel ins TV. Die Spieler werden zur Spielfigur. Die Geschichte entwickelt sich spontan. Das LARP-Event wird von Kanal 21 in Bielefeld produziert.