NRWision
18.06.2018 - 52 Min.

Radio EXLEX – Tatort MG "Apfelfest"

Das "Apfelfest" – gefeiert wird das heimische Obst

  • Reportage
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/radio-exlex-tatort-mg-apfelfest-180618/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Am 23. September 2017 fand das Apfelfest auf der städtischen Obstwiese am Haus Horst in Mönchengladbach-Giesenkirchen statt, organisiert vom Fachbereich Umwelt der Stadt Mönchengladbach und der Biostation Haus Wildenrath. Horst Knabe war dort und hat sich für Radio EXLEX einmal umgeschaut. Auf der 2 ha großen Streuobstwiese mit ca. 100 Bäumen gab es an vielen Ständen nicht nur uralte Apfel-Sorten zu bestaunen und zu probieren, sondern auch reichlich Gesprächsstoff zu der alten Tradition des Obst-Pflückens. Und was ist mit der Tierwelt? Horst Knabe erfährt wie wichtig verschiedene Insekten für leckere Äpfel sind.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.