NRWision
13.03.2019 - 12 Min.

Monolog: Wirsch

Podcast von Sascha Markmann aus Waltrop

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/monolog-wirsch-190313/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Tage, an denen man seinen Kopf nicht ganz beisammen hat. Tage, an denen die Gedanken überall sind. – Das sind die wirschen oder wirren Tage. Podcaster Sascha Markmann beschäftigt sich in "Monolog" mit dem Wort "wirsch". Er gibt Informationen zum Ursprung des Wortes und nennt Beispiele aus seinem Leben, wo er richtig wirr im Kopf gewesen ist.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.