NRWision
09.05.2022 - 51 Min.

Mias Lyrikwelt: Zeit in der Poesie

Lyrik und Geschichten mit Mia Mondstein - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/mias-lyrikwelt-zeit-in-der-poesie-220509/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Was ist eigentlich Zeit? Was machen wir daraus? Über diese und weitere Fragen spricht Lyrikerin Mia Mondstein. In "Mias Lyrikwelt" stellt sie Gedichte zum Thema Zeit vor. Einige davon hat sie gefunden - einige hat sie selbst geschrieben. Die Gedichte und Texte kommen aus verschiedenen Epochen. Mia Mondstein zitiert unter anderem den Lyriker Bertolt Brecht: "Für die, deren Zeit gekommen ist, ist es nie zu spät." Die vielen Gedichte und Geschichten zum Thema Zeit machen für Mia Mondstein klar: Zeit hat die Menschen schon immer fasziniert. Außerdem spricht Mia Mondstein über die Astronomische Uhr im St.-Paulus-Dom in Münster. Die Uhr zeigt sowohl Mondphasen als auch Planetenstellungen an. Auch bei der Musik in der Sendung dreht sich alles um die Zeit. Mia Mondstein präsentiert Stücke von Singer-Songwriter Tim Bendzko und Jazz-Trompeter Miles Davis.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.