NRWision
11.09.2018 - 33 Min.

Mein Traum von Kanada - Teil 14: Cape Breton Island

Reisebericht von Renate Neuber aus Erkelenz

  • Reportage
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/mein-traum-von-kanada-teil-14-cape-breton-island-180911/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Kanada-Reise von Renate Neuber geht weiter: Vom Hafen der Kap-Breton-Insel - auf Englisch "Cape Breton Island" - geht es bis zum "Cabot Trail". Auf dem Weg gibt es neben wunderschönen Landschaften auch viel zu lernen. Die Reisenden machen einen Zwischenstopp in einem Museum, das Alexander Graham Bell gewidmet ist, den wir heute als Erfinder des Telefons kennen. Auf ihrem Weg erkunden sie außerdem ein schottisches Museumsdorf und sprechen mit Schotten darüber, wie die geflohenen Highlander früher in Nova Scotia gelebt haben. Weiter geht es zur "Festung Louisbourg". Dort kann man nicht nur geschichtlich viel sehen, sondern auch altertümlich, traditionell speisen.
Deine Meinung
Ist Kanada ein attraktives Urlaubsziel für Dich?
Kommentiere Deine Meinung, um das Ergebnis zu sehen:
Deine Meinung wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Deine Meinung wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrate uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.