NRWision
20.08.2020 - 60 Min.

Levelmeister: Retro-Nerds Münsterland e.V. - Spielautomaten und ihre Aufsteller im Porträt

Gaming-Podcast von Robin Volkmer und Christian Thieme aus Hamminkeln

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/levelmeister-retro-nerds-muensterland-ev-spielautomaten-und-ihre-aufsteller-im-portraet-200820/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Retro-Nerds Münsterland e.V." heißt ein gemeinnütziger Verein zum Erhalt von Flippern, Arcade-Automaten und Konsolen. In Vreden betreibt der Verein eine eigene Halle mit Spielautomaten. In dieser Episode des Gaming-Podcasts "Levelmeister" erzählt Frank alias "FlipperFrank" vom Beruf des Spielautomatenaufstellers. Sowohl Frank als auch sein Vater haben den Beruf des Automatenaufstellers - insbesondere von Arcade-Automaten - selbst ausgeübt. Bei Arcade-Automaten kann der Benutzer gegen Geldeinwurf eine bestimmte Art von Videospielen spielen. Die größte Nachfrage für Arcade- und Flipperautomaten gab es in den Jahren 1979 und 1980. Durch neue Technologien ist das Interesse an den Spielautomaten mittlerweile stark zurück gegangen, und auch die Automatenaufsteller verloren immer mehr ihre Berechtigung. Frank weiß aber, dass es immer noch Fans von Arcade-Automaten gibt. Mehrere Besucher der Spielhalle in Vreden bekamen beim Betreten der Halle schon Gänsehaut.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.