NRWision
27.01.2021 - 54 Min.

KwieKIRCHE: Bistum Münster hat neuen Kanzler, Father Stan Swamy in Indien in Haft

Kirchliches Radiomagazin vom Bürgerfunk Recklinghausen e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/kwiekirche-bistum-muenster-hat-neuen-kanzler-father-stan-swamy-in-indien-in-haft-210127/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Father Stan Swamy wurde in Indien inhaftiert. Er ist Mitglied des indischen Jesuitenordens und engagiert sich für die Rechte der Adivasi und Dalits. Diese Teile der indigenen Bevölkerung Indiens sind häufig christlichen Glaubens. Oliver Kelch erklärt im Gespräch mit Menschenrechtlerin Katja Voges und missio-Redakteur Thomas Rekend, was es mit der Benachteiligung dieser Gruppen und der Verhaftung von Father Stan auf sich hat. Außerdem: Das Bistum Münster hat seine Verwaltung umstrukturiert. Dr. Ralf Hammecke wird neuer "Verwaltungsdirektor im bischöflichen Generalvikariat Münster". Die Stelle kommt der eines Kanzlers gleich und wurde eigens für Ralf Hammecke geschaffen. In seiner Tätigkeit übernimmt er vor allem wirtschaftliche und verwaltungstechnische Aufgaben. Aber warum war die Umstrukturierung notwendig? Moderator Oliver Kelch spricht mit Generalvikar Klaus Winterkamp vom Bistum Münster über die neue Position.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.