NRWision
28.04.2016 - 6 Min.

kultiWIRt: Zivilcourage

Sendung der Film- und Fernsehschule Hamm

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/kultiwirt-zivilcourage-160428/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Wer würde helfen, wenn jemand vor den Augen auf der Straße umkippt? Wer zeigt im Alltag Zivilcourage? Mit diesen Fragen beschäftigt sich das Team von "kultiWIRt" aus Hamm in einem Beitrag rund um das Thema Zivilcourage. In einer Straßenumfrage werden Passanten gefragt, ob sie Menschen in Not helfen würden. Es geht aber auch darum, was Menschen vielleicht davon abhalten kann zu helfen - manchmal die Angst, selbst in Gefahr zu kommen, manchmal aber auch Äußerlichkeiten wie ein ungepflegtes Aussehen. Später kommt es zum Selbsttest: Helfen die Passanten, wenn Reporter David Brüsseler auf der Straße umkippt? Der Beitrag vermittelt immer deutlich die Botschaft "Hinschauen statt wegsehen".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.