NRWision
24.01.2022 - 60 Min.
QRCode

Kolloquium: Warum fördern wir Kultur? - Judith Franken

Magazin für wissenschaftliche Arbeiten von "Radio Q", dem Campusradio an der Universität Münster

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/kolloquium-warum-foerdern-wir-kultur-judith-franken-220124/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Förderung von Kultur steht in der Landesverfassung von Nordrhein-Westfalen. Aber warum fördern wir Kultur überhaupt? Was sagt die Wirtschaft dazu? Mit diesen Fragen beschäftigt sich Judith Franken von der Uni Münster in ihrer Bachelor-Arbeit. Im Gespräch mit Moderatorin Ann-Marlen Hoolt spricht sie darüber, warum Kultur für die Gesellschaft wichtig ist. Im Magazin "Kolloquium" spricht Judith Franken außerdem über das Marktversagen. In der Theorie regelt der Markt die An- und Nachfrage selbst. Dabei kann es aber auch zu einem Marktversagen kommen. Wie das möglich ist, verrät Judith Franken in ihrer Arbeit. Ann-Marlen Hoolt und Judith Franken erklären außerdem die Begriffe "Öffentliches Gut", "Externalitäten" und "Informationsasymmetrie".

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.