NRWision
24.11.2011 - 7 Min.

Koch Dich türkisch: Kıymalı pide selbermachen

Türkisch-deutsche TV-Kochschule mit Orhan Tançgil aus Düsseldorf

  • Tutorial
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/koch-dich-tuerkisch-kiymali-pide-selbermachen-111124/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Diesmal gibt’s bei "Koch dich türkisch" Kıymalı pide. Das ist gebackener Teig gefüllt mit einer Mischung aus Hackfleisch, Paprika und Gewürzen. Die traditionelle türkische warme Hauptspeise passt gut zu schwarzem Tee und wird mit den Händen gegessen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Hans-Werner
am 25. Dezember 2013 um 10:06 Uhr

super rezept. lecker! der tipp mit dem ohrläppchen ist wirklich gut...