NRWision
27.09.2018 - 53 Min.

KlappenTalk: Pixar-Filme

Film- und Serien-Talk von Hertz 87.9, dem Campusradio an der Universität Bielefeld

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/klappentalk-pixar-filme-180927/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Filme von "Pixar" erzählen Geschichten und erschaffen neue Welten – das sagen Matteo Busch und Pierre Buiwitt aus der Redaktion von "Hertz 87.9" über die Besonderheit der Animationsfilme. Im Interview mit Moderator Lukas Bartsch erklären sie, was "Pixar"-Filme ausmacht und was sie von "Disney"-Filmen unterscheidet. Typisch für Filme der "Pixar Animation Studios": Es werden komplexe Charaktere erschaffen – oft sind Tiere oder Gestände die Protagonisten. Die Campusradio-Redakteure besprechen außerdem Filme, die sie besonders begeistern. Dazu gehören beispielsweise "Ratatouille" und "Die Unglaublichen". Kritik üben sie an "Cars 2" und "Toy Story 2". Matteo und Pierre verraten auch, welche Fortsetzungen sie sich wünschen.
Deine Meinung
Sind Pixar-Filme nur etwas für Kinder?
Kommentiere Deine Meinung, um das Ergebnis zu sehen:
Deine Meinung wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Deine Meinung wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrate uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.