NRWision
26.02.2020 - 60 Min.

Klangwald: SONO, Placebo, DE/VISION

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/klangwald-sono-placebo-devision-200226/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das Hamburger Trio "SONO" ist vor allem für seine Hits "Keep Control" und "Blame" bekannt. Aber auch der Track "Amplify" aus dem Album "Human" und ihre Cover-Version des Songs "Twist In My Sobriety" der Britin "Tanita Tikaram" gehören zu ihren Werken. Diese und weitere Hits des Synthie-Pop von 1996 bis 2019 stellt Moderator Nils Bettinger im "Klangwald" vor. Dazu gehören auch die "flotteren" Tracks "Push" von "Ravelab" und "Aktivierung!" von "!Bang Elektronika" in der Version von "T.O.Y.". Ein weiterer "New Wave"-Klassiker, den Nils Bettinger aufgreift, ist "Running Up That Hill" von Kate Bush: Davon spielt er die Cover-Version der britischen Rockband "Placebo". Zuletzt stellt der Moderator seinen persönlichen Klassiker vor: "Harvester" von "DE/VISION".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.