NRWision
17.04.2018 - 60 Min.

Klangwald: Eric Vain, "Deathline International", "Rename"

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/klangwald-eric-vain-deathline-international-rename-180417/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der US-amerikanische Gothic-Rock- und Dark-Wave- Musiker Eric Vain eröffnet mit dem Song "Savin'" das etwas dunklere Musikmagazin "Klangwald". Zu hören ist außerdem "Deathline International". Die Industrial-Metal-Electro-Musiker haben das Lied "Eisbär" der Schweizer Band "Grauzone" elektronisch neu interpretiert. Mit dabei ist auch das elektronische Musikprojekt "Rename" aus Wuppertal. Marcus Fellechner kreiert damit "ultra-catchy" elektronische Pop-Musik, die im Radio genauso ihren Platz finde wie auf dem Dancefloor. Moderator Nils Bettinger präsentiert verschiedene Songs von New Wave bis hin zu Future Pop unter dem Motto "Klingt es nach Depeche Mode, ist es unser Fall".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.