NRWision
02.03.2020 - 7 Min.

KK47 03: Karoline Hoell, Kulturbetriebe Duisburg; Wolfram Lakaszus, Kultursprung e.V.

Medienforum Duisburg: Podcast Kunst und Kultur Duisburg

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/kk47-03-karoline-hoell-kulturbetriebe-duisburg-wolfram-lakaszus-kultursprung-ev-200302/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Karoline Hoell ist Leiterin der Kulturbetriebe Duisburg. Gemeinsam mit Wolfram Lakaszus von "Kultursprung e.V." spricht sie im Interview mit Reporter Jürgen Mickley über die Kulturszene in Duisburg. Vor Ort bei der "KK47 – Kulturkonferenz " geht es auch um die Bedeutung der Konferenz. Karoline Hoell und Wolfram Lakaszus gehören zum Organisationsteam der "KK47" in Duisburg. Wichtig sei ebenfalls eine Struktur, die kulturelle Projekte ermögliche. Einige Ideen könne man sich auch bei anderen Städten abschauen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.