NRWision
26.04.2017 - 11 Min.

Journal am Sonntag: Dülmener Winter mit Eisbahn, Eisstockschießen und Rodelhütte

Beitrag vom Verein für Medienarbeit e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/journal-am-sonntag-duelmener-winter-mit-eisbahn-eisstockschiessen-und-rodelhuette-170426/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Journal am Sonntag"-Reporter Erich Kehrel erkundet die Freizeitangebote des "Dülmener Winters". Hans-Jürgen Döhring vom Sportverein TV Dülmen spricht über die Organisation der Eisbahn und des Eisstockschießens in der Innenstadt. Stärken können sich die Wintersportler in der Rodelhütte auf dem Marktplatz. Wie das Ganze finanziert wird, erklärt anschließend Tim Weyer von Dülmen Marketing im Interview.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.