NRWision
24.03.2021 - 55 Min.

i-Punkt: Johannes Rau predigt in Wesel-Büderich, Ist der Euro ein Teuro?, Eselorden

Lokalmagazin von Steffen Grütjen und Jürgen Knorr aus Wesel

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/i-punkt-johannes-rau-predigt-in-wesel-buederich-ist-der-euro-ein-teuro-eselorden-210324/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Ex-Bundespräsident Johannes Rau predigte 1997 in der evangelischen Kirche von Wesel-Büderich, damals noch als Ministerpräsident von NRW. Das Team von "i-Punkt" war damals vor Ort und hat seine Rede in der historischen Kirche aufgezeichnet. Die Moderatoren Steffen Grütjen und Jürgen Knorr erinnern auch an die Einführung des Euro im Jahr 2002. Reporter*innen von "i-Punkt" fragten Weseler Bürger*innen auf der Straße: Ist der Euro ein "Teuro"? Außerdem: Reporter Jürgen Knorr hat die Verleihung des "Eselorden" über viele Jahre hinweg begleitet. Den Karnevalsorden vergibt die Stadt Wesel in Anlehnung an den "Esel von Wesel", das Symboltier der Stadt. Steffen Grütjen und Jürgen Knorr blicken auf die Verleihung des Eselorden an Manfred "Manni" Breuckmann zurück. Der Hörfunkmoderator und Sportreporter erhielt den Karnevalsorden im Jahr 2000.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.