NRWision
17.09.2015 - 17 Min.

Haardt am Limit: "House of AStA", "Schminkschule des AStA"

Comedy-Format vom CampusTV-Team der Universität Siegen

  • Beitrag
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/haardt-am-limit-house-of-asta-schminkschule-des-asta-150917/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der Weg ins Weiße Haus führt über Leichen und Intrigen. Zumindest scheint das in der beliebten Polit-Serie "House of Cards" so zu sein. Darin versucht der ehrgeizige Kongressabgeordnete Frank Underwood Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika zu werden. Das Team von "Campus TV Siegen" hat sich die Serie zum Vorbild genommen und nimmt im "House of Cards"-Stil die Siegener Studentenvertretung, den AStA, aufs Korn. Außerdem werden in der "Schminkschule des AStA" sowohl die studentische Vertretung als auch Make-up-Artist Boris Entrup parodiert.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.