NRWision
16.08.2016 - 15 Min.

Haardt am Limit: Objektliebe

Comedy-Format von Campus TV Siegen

  • Kurzfilm

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/haardt-am-limit-objektliebe-160816/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Eine Liebesbeziehung zu einem Objekt ist möglich, wenn auch auf den ersten Blick bizarr. Anziehend finden "Objektophile" meist bestimmte Eigenschaften der Dinge, in die sie sich verguckt haben. Sie lieben beispielsweise deren Farben, Formen oder Töne. Auch Markus hat nur Augen für eins: sein Auto. Er vergöttert es, hat einen gemeinsamen Lieblingsplatz mit ihm. Dass ein Mädchen an ihm selbst Interesse hat, bekommt Markus nicht mit. Das "CampusTV"-Team der Universität Siegen erzählt die Geschichte von vier Studierenden, die irgendwie alle in einer komplizierten Vierecksbeziehung stecken. Der eine liebt die andere, die andere will wiederum einen anderen - und die übrigen sind mit ganz anderen Dingen beschäftigt. Das Ganze gibt's - wie immer bei "Haardt am Limit" - mit einer gewaltigen Portion Witz und Ironie.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.