NRWision
13.12.2021 - 87 Min.
QRCode

Gretchenfrage: Hochzeit auf katholisch - Von Stress mit Tauben und geschmiedetem Glück

Gesellschaftlich-theologischer Podcast von Florian Giersch, Meike Kröger und Mark Bothe aus Gelsenkirchen

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/gretchenfrage-hochzeit-auf-katholisch-von-stress-mit-tauben-und-geschmiedetem-glueck-211213/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die katholische Heirat ist komplex. Eins vorab: Nicht beide Ehepartner müssen katholisch sein, um katholisch heiraten zu können. Aber man muss einiges beachten, bevor man in der katholischen Kirche vor den Traualtar treten kann. Manchmal ist es schlicht nicht erlaubt, katholisch zu heiraten. Welche Regeln gibt es? Woher kommen sie? Warum darf man in der katholischen Kirche nicht am Strand heiraten? Um diese und weitere Fragen geht es im Podcast "Gretchenfrage". Anne-Kathrin Hegemann ist zu Gast. Sie gehört zum Trauteam im Bistum Essen. Sie ist Expertin für kirchliche Rituale. Sie weiß, wie streng die katholische Kirche ihre Regeln auslegt. Anne-Kathrin Hegemann verrät, welche Spielräume es gibt und wie man trotzdem in der katholischen Kirche heiraten kann. Durch die "Gretchenfrage" führen die Podcaster*innen Meike Kröger, Mark Bothe und Florian Giersch.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.