NRWision
27.02.2020 - 66 Min.

Frell: Flora, Fauna, Fressen und fiese Forscher – Farscape S01E21

Talk zur TV-Serie "Farscape" von Tim Hartung, Sven Lucke und Raphael N. Klein aus Köln

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/frell-flora-fauna-fressen-und-fiese-forscher-farscape-s01e21-200227/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Warum der "Farscape"-Charakter Scorpius ihrer Meinung nach ein "Drecksack" ist, besprechen Alexander Vornam und Tim Hartung im "Farscape"-Podcast "Frell". Dieses Mal geht es um die Folge "Flora und diese fleischfressenden Wesen" am Ende der ersten Staffel. Die Crew der Moya bekommt einen Notruf von M'Lee – einer Bewohnerin eines Asteroiden, der nur aus Pflanzen besteht. Sie sagt, dass sie und ihre Familie von einem Monster angegriffen worden seien. Dabei ist M'Lee selbst ein Monster. Aeryn kümmert sich derweil um den genmanipulierten Nachwuchs vom Raumschiff Moya, der Signale von den Peacekeepern bekommt. Alexander Vornam und Tim Hartung bewerten detailreich die Szenen der "Farscape"-Folge, die Kostüme, die Besetzung und die Kulissen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.