NRWision
21.07.2020 - 78 Min.

Frell: Drogen, Tattoos und todesmutige Jugendliche - Farscape S02E03

Talk zur TV-Serie "Farscape" von Tim Hartung und Raphael N. Klein aus Köln

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/frell-drogen-tattoos-und-todesmutige-jugendliche-farscape-s02e03-200721/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Crew-Mitglied Chiana steht im Mittelpunkt der Farscape-Folge "Der Stein der Todgeweihten" (im Englischen "Taking The Stone"). Nach dem Tod ihres Bruders reist Chiana zu einem Begräbnisplaneten. Dort trifft sie auf eine Gruppe junger Aliens, deren ganzes Leben sich um die Suche nach Abenteuern dreht. Chiana ist fasziniert und will sich der Gruppe anschließen: Sie verdrängt den Tod ihres Bruders. Eine spezielle Mutprobe ist ein Sprung von einer Klippe, der nur durch Schallwellen gedämpft wird, die der Springer durch Schreie erzeugt. Crichton, Aeryn und Rygel versuchen alles, um Chiana zur Rückkehr zur Moya zu bewegen. Doch sie will unbedingt den gefährlichen Sprung wagen. Die Podcaster Tim Hartung, Juliane Wellisch und Alexander Vornam sprechen über diese dritte Folge der zweiten Staffel. Sie erklären, was in der Folge passiert, und analysieren, wie sich die einzelnen Charaktere im Verlauf entwickeln.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.