NRWision
24.02.2021 - 2 Min.

Eisige Zeiten

Film von Max Gies, angehender Mediengestalter Bild und Ton an der Technischen Universität Dortmund

  • Kurzfilm
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/eisige-zeiten-210224/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Abschied: Ein Mann verlässt seine Familie. Er muss an einen fernen Ort. Zum Abschied hinterlässt er seinen Liebsten ein paar Worte. Wird seine Familie seine Abschiedsworte hören? Der Film "Eisige Zeiten" ist eine Produktion von Max Gies, angehender Mediengestalter Bild und Ton an der Technischen Universität Dortmund. Die musikalische Untermalung liefert Jorge Méndez mit dem Stück "Cold".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.