NRWision
27.05.2021 - 20 Min.
QRCode

Eine Frage der Gerechtigkeit: Gerechter Lohn

Podcast der Lehrredaktion KURT am Institut für Journalistik der Technischen Universität Dortmund

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/eine-frage-der-gerechtigkeit-gerechter-lohn-210527/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das Gehalt der Menschen in Deutschland ist oft nicht gerecht verteilt. KURT-Reporterin Victoria Freudenberg hat sich mit drei Arbeitnehmern aus verschiedenen Berufen unterhalten. Krankenpflegerin Julia Demir verdient 3.500 Euro brutto im Monat - zu wenig für so eine wichtige Aufgabe, findet sie. Der Druck auf Pflegekräfte wird immer größer. Deshalb verlassen immer mehr Menschen den Pflegeberuf. Daniel Ernst ist Handwerker und verdient zwischen 2.200 und 2.600 Euro. Er gehört damit finanziell zur Mittelschicht in Deutschland. Im Gespräch mit KURT-Reporterin Victoria Freudenberg stellt er klar, dass auch Handwerker durchaus mehr verdienen sollten. Die Arbeit ist körperlich oft sehr schwer. Influencer Kevin Yanik verdient zwischen 3.000 und 6.000 Euro pro Monat. Im Internet macht er in Videos Werbung für Produkte. Kevin Yanik gibt zu, dass er für seinen Arbeitsaufwand von maximal 20 Stunden pro Woche sehr gut verdient.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.