NRWision
25.08.2020 - 3 Min.

Eifel.Land.Leute. - Auf Römerwegen durch die Eifel

Sendereihe von Arno Schmitt aus Hellenthal

  • Dokumentation
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/eifellandleute-auf-roemerwegen-durch-die-eifel-200825/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Im Geschichtsbuch "Auf Römerwegen durch die Eifel" begibt sich Autor Thomas Schiffer auf eine lebendige Reise in die Zeit der Römer. Der Buchtipp von Arno Schmitt zeigt, wie die Römer das Mittelgebirge erschlossen und welche Spuren sie hinterlassen haben. Durch die Eroberungen wurde der Handel gefördert und Bauern sowie Handwerker ließen sich in der Eifel nieder. Filmemacher Arno Schmitt zeigt verschiedene Kulturstätten, an denen die Römer gewirkt haben. Dazu gehören unter anderem das Matronenheiligtum "Görresburg" in Nettersheim und die damaligen Wasserquellen für die Stadt Köln.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.