NRWision
31.01.2018 - 55 Min.

Ehrenamt im Ennepe-Ruhr-Kreis

Sendung von Studio Witten

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/ehrenamt-im-ennepe-ruhr-kreis-180131/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Mit ihrer Arbeit stehen sie meist nicht im Rampenlicht, doch ohne ehrenamtlich engagierte Menschen würde das Zusammenleben in unserer Gesellschaft nicht funktionieren. Grund genug, die ehrenamtlichen Helfer im Ennepe-Ruhr-Kreis zum Thema zu machen. Für einen Radiokurs haben Gisela Cappel, Marion Scholten, Nicole Hildebrandt, Marietta Elsche und Marek Schirmer verschiedene Helfer begleitet. In Beiträgen und Interviews stellen sie "MENTOR – Die Leselernhelfer e.V. Gevelsberg" und die Flüchtlingshilfe vor. Weitere Themen sind der Gemeinderat der katholischen Kirchengemeinde Herbede in Witten und die Ehrenamtskoordination der Stadt Wetter bei Hagen. In der ersten gemeinsamen Sendung der Gruppe geht es außerdem um die Frage, was Ehrenamt für die Menschen heute noch bedeutet.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.