NRWision
04.03.2021 - 65 Min.

Die Würfel sind gefallen! – Spielbeginn – Spuk im Corbitt-Haus: Teil 1 – "Call of Cthulhu"

Podcast über Gesellschafts- und Pen-and-Paper-Spiele von Björn Pöhlsen und Sönke Pinnow aus Duisburg

  • Serie
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/die-wuerfel-sind-gefallen-spielbeginn-spuk-im-corbitt-haus-teil-1-call-of-cthulhu-210304/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Spuk im Corbitt-Haus" ist ein sogenanntes Pen-and-Paper-Abenteuer. Die Spieler Annett, Philipp und Tobi begeben sich gemeinsam in die düstere Welt von "Call of Cthulhu". Jeder spielt einen eigenen Charakter, mit dem er das Abenteuer erlebt. Der Spielleiter Björn "Duisi" Pöhlsen erzählt die interaktive Geschichte und hilft den Spielern, sich einzufinden. In dieser Ausgabe stellen sich die Helden vor. Annett spielt die leidenschaftliche Fotografin Samanta Morris. Tobi mimt den Mafiosi Emiliano de Sancti. Der russische Psychologe Dr. Nikolai Brosconovi wird von Philipp verkörpert. Gemeinsam gehen sie dem Mysterium um das namensgebende "Corbitt-Haus" auf den Grund.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.