NRWision
05.06.2018 - 50 Min.

Aus Politik und Gesellschaft: Energieforum für klimafreundliche Energiepolitik in Iserlohn-Letmathe

Gesellschaftspolitischer Radio-Talk vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/aus-politik-und-gesellschaft-energieforum-fuer-klimafreundliche-energiepolitik-in-iserlohn-letmathe-180605/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

In Letmathe in Iserlohn könnte der Eindruck entstehen, dass lokale Klimaprojekte durch die Politik nicht umgesetzt werden. Grund genug für die Letmather Bürger, sich 2011 zu einem Energieforum zusammen zu schließen. Ihr Ziel: Klimafreundliche Projekte wie Photovoltaikanlagen sollen in der Kommune umgesetzt werden. Moderator Thomas Brenck hat die Letmather Initiatoren Burkhard Hölscher, Norbert Lowin, Dr. Hellwig Reidel und Gregor Linne getroffen. Mit ihnen diskutiert er über ihre Ideen und wie man Letmathe 100% autark durch erneuerbare Energien versorgen kann. Der Klimamanager der Stadt Iserlohn, Stefan Marquardt verrät, welche Ansätze die Stadt zur Umsetzung der Energiewende hat. Weitere Themen sind die Sensibilisierung der Bevölkerung für die erneuerbaren Energieanlagen, technische Möglichkeiten sowie einfache Tipps zur Energieeinsparung.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.