NRWision

"Dein Start bei NRWision": Kostenloses Webinar am 25.7.2022 um 17 UhrMelde Dich hier an!

10.03.2022 - 57 Min.
QRCode

antenne antifa: Wie Russland Neonazis fördert, "Spaziergänger", "Yes we care"-Demo

Magazin der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes / Bund der Antifaschist*innen - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/antenne-antifa-wie-russland-neonazis-foerdert-spaziergaenger-yes-we-care-demo-220310/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Regierung von Russland fördert Neonazis weltweit, berichten die Moderatoren Carsten Peters und Detlef Lorber. Rechte Parteien in Europa bekommen Gelder und finanzielle Förderungen aus Russland. Damit will Russland die Europäische Union (EU) schwächen, vermuten die Moderatoren. Carsten Peters und Detlef Lorber sprechen über Verbindungen von "AfD"-Mitgliedern zu Putin. Außerdem geht's um die "Spaziergänger"-Demos in Münster. Dabei handelt es sich um Proteste von Corona-Leugner*innen, erzählen die Moderatoren. Und: Das Bündnis "Keinen Meter den Nazis" aus Münster plant eine Demo gegen Corona-Leugner*innen. Carsten Peters und Detlef Lorber verraten, was es mit der Demo mit dem Motto "Yes we care" auf sich hat.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.