NRWision
14.11.2019 - 55 Min.

antenne antifa: Anschlag in Halle, Landtagswahl in Thüringen

Magazin der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes / Bund der Antifaschist*innen - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/antenne-antifa-anschlag-in-halle-landtagswahl-in-thueringen-191114/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Anfang Oktober 2019 versuchte ein Attentäter in eine Synagoge in Halle (Saale) einzudringen. Er scheiterte, tötete aber zwei Menschen. Die Moderatoren Carsten Peters und Detlef Lorber sprechen über den Anschlag und ordnen die Geschehnisse ein. Außerdem geht es in "antenne antifa" um die Landtagswahl Ende Oktober in Thüringen. Dabei bekam die "Alternative für Deutschland" (AfD) nach der Partei "DIE LINKE" die zweitmeisten Stimmen. Carsten Peters und Detlef Lorber sprechen auch über die Schmierereien an zwei Schulen in Münster. An die Wände der Erna-de-Vries-Realschule und dem Pascal-Gymnasium wurden Hakenkreuze gemalt.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.