NRWision
15.02.2022 - 56 Min.
QRCode

Z.E.U.G.S.: "Nach August Sander, Menschen des 21. Jahrhunderts" - Ausstellung, Theater-Workshop

Wochenrückblick von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/zeugs-nach-august-sander-menschen-des-21-jahrhunderts-ausstellung-theater-workshop-220215/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Ausstellung "Nach August Sander, Menschen des 21. Jahrhunderts" findet von Ende Januar bis Ende Mai 2022 statt. Sie lehnt sich an die Porträtsammlung "Menschen des 20. Jahrhunderts" von August Sander an. Der Fotograf kommt aus Herdorf bei Siegen. Das "Museum für Gegenwartskunst" in Siegen zeigt Fotografien, Videos und Augmented-Reality-Projekte (AR) von 13 Künstlerinnen und Künstlern. Unter AR versteht man eine Erweiterung der Realität mit Computern. Moderator Patrick Berger stellt außerdem den Theater-Workshop "Methoden der Rollenentwicklung" vor. Er spricht mit den Organisatoren vom "Bruchwerk Theater" in Siegen. Sie erzählen im Interview, wie Workshop-Teilnehmer*innen sich besser in Rollen einfühlen können. Der Theater-Workshop "Methoden der Rollenentwicklung" nutzt die sogenannte "Tschechow-Methode". Außerdem verabschiedet Patrick Berger "Z.E.U.G.S."-Moderatorin Sabrina.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.