NRWision
24.05.2012 - 57 Min.

Wortwäscherei: Marlen Schäfer, Heinrich Schulte-Brömmelkamp, Claudia Griese

Literaturakrobatik und Kleinkunst auf der Bühne - aufgezeichnet von Kanal 21 in Bielefeld

  • Show
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/wortwaescherei-marlen-schaefer-heinrich-schulte-broemmelkamp-claudia-griese-120524/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Diesmal in der "Wortwäscherei": Anja Ackmann liest aus ihrem Buch "Wie angelt man sich eine Dorade? Oder wieviel Gräten verträgt eine Frau?", Marlen Schäfer erzählt von ihren Reisen rund um den Globus und Heinrich Schulte-Brömmelkamp sorgt für angespannte Lachmuskeln. Außerdem: Autorin Claudia Griese schreibt in Zusammenarbeit mit dem Publikum noch während der Sendung eine lustige Spontan-Geschichte.
    Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
    Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
    Nichts zu sagen?
    Verrat uns Deinen Namen :-)
    Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Kommentare:

    Susanne L.
    am 28. Mai 2012 um 21:59 Uhr

    Einfach Klasse!!!!!! Mit Witz und Charme, weiter so!!