NRWision
15.05.2014 - 59 Min.

Wortwäscherei: Catherine Granica, Artur Rosenstern, Claudia Griese

Literaturakrobatik und Kleinkunst auf der Bühne - aufgezeichnet von Kanal 21 in Bielefeld

  • Show
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/wortwaescherei-catherine-granica-artur-rosenstern-claudia-griese-140515/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Toilettenstein, Rote-Beete-Flecken, Stabilitätsabkommen, Homo Sapiens und Omnibus-Fahrer: Aus diesen komischen Begriffen soll Claudia Griese innerhalb einer Stunde eine Spontan-Geschichte schreiben. Kein Problem in der "Wortwäscherei", denn hier ist das Wort zu Hause. Etwas mehr Zeit für ihre Geschichten hatten die Autoren Catherine Granica und Artur Rosenstern, die zwei ihrer Werke vorstellen. Für die weitere Unterhaltung sorgt Kabarettist Heinz Flottmann aus Bielefeld.
    Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
    Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
    Nichts zu sagen?
    Verrat uns Deinen Namen :-)
    Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.