NRWision
01.08.2017 - 3 Min.

World Games: Neue Sportarten für Olympia?

Beitrag von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/world-games-neue-sportarten-fuer-olympia-170801/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"World Games" heißt ein internationaler Wettkampf für Sportarten. Der wird zwar weltweit ausgetragen, ist aber noch nicht so groß und bekannt wie die Olympischen Spiele. Zu den "World Games" gehören zum Beispiel Faustball, Inlinehockey und Wasserski. Sportarten wie Surfen oder Baseball haben es jetzt einen Schritt weiter geschafft: Sie sind bei den "World Games" 2017 im polnischen Breslau noch dabei, können 2022 aber schon bei Olympia antreten. Bereits zuvor wurden Sportarten durch die "World Games" auch ins Wettkampf-Programm der Olympischen Spiele aufgenommen. Diese und viele weitere Informationen haben Laura Seithümmer und Saskia Schlesinger vom "hochschulradio düssedorf" - und sie verraten auch, wie die deutschen Athleten sich geschlagen haben.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.