NRWision
04.01.2018 - 142 Min.
QRCode

WKKF LARP: Große "LARP"-Events im Sommer 2017

Podcast-Reihe von Jens Scholz und Jan Nork aus Köln

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/wkkf-larp-grosse-larp-events-im-sommer-2017-180104/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"LARP" bezeichnet Live-Rollenspiele, bei denen Spieler ihre Spielfigur auch körperlich darstellen. So ist es möglich, auch mal selbst in die Rolle des Fantasy-Helden zu schlüpfen. Im Sommer finden viele dieser Events statt. Zu diesen gehört beispielsweise das "DrachenFest" in Diemelstadt in Hessen. Jens Scholz und Jan Stahlhut sprechen über das "LARP", zu dem bis zu 4.500 Live-Rollenspieler aus der ganzen Welt kommen. Monatelang würden sich die Teilnehmer auf dieses Event vorbereiten. Der Regen hätte 2017 zwar einen späteren Start des Spiels gefordert, der Stimmung vor Ort hätte dies aber nichts anhaben können. Ein weiterer Treffpunkt für die Spieler: das "ConQuest" rund um das Rittergut Brokeloh bei Hannover. Dort gebe es immer auch eine Pre-Party mit Live-Bands und Programm. Zu dieser könnten auch einfach nur Fans oder Party-Freunde kommen. Neben Infos zu Schlachten sowie Bauten und Avataren gibt's Diskussionen über Plots, Vorteile vom Teilnehmern als Gruppe und nötige Erfahrungen.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.