NRWision
14.09.2021 - 15 Min.

Wir sind da! - Ursula Rosenbaum über Stoma-Rückverlegung

Podcast rund um Darm und Stoma vom Deutschen ILCO Landesverband NRW e. V.

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/wir-sind-da-ursula-rosenbaum-ueber-stoma-rueckverlegung-210914/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Stoma-Rückverlegung ist oft eine komplizierte Operation. Bei einem sogenannten "Stoma" handelt es sich um einen künstlichen Darmausgang. In ihrem Podcast "Wir sind da!" unterhält sich Martina Richter mit Ursula Rosenbaum. Ursula Rosenbaum hatte selbst eine Stoma-Rückverlegung. Es handelte sich um eine Not-OP, weil es bei ihr zu einer Darmperforation kam, also einem Darmdurchbruch. Im Gespräch mit Martina Richter erklärt Ursula Rosenbaum, wie sie die Operation erlebt hat. Im Podcast "Wir sind da!" geht es außerdem um Hernien. Was genau das ist und wie man trotz dieser Krankheit wieder arbeiten gehen und Sport machen kann, erklärt Martina Richter.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Trudie
am 16. September 2021 um 09:45 Uhr

Sehr gutes Interview sehr gut erklärt

Anke
am 14. September 2021 um 19:21 Uhr

Sehr aufschlussreich &#x1f44d;