NRWision
24.11.2021 - 25 Min.

Wir sind da! - Sexualität nach Krebserkrankungen

Podcast rund um Darm und Stoma vom Deutschen ILCO Landesverband NRW e. V.

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/wir-sind-da-sexualitaet-nach-krebserkrankungen-211124/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Was ist Sexualität? Wie verändert sie sich nach einer Krebserkrankung? In einem Vortrag spricht Birte Schlinkmeier über die Sexualität nach einer Krebserkrankung. Sie arbeitet in der Rehaklinik "Bad Oexen" in Bad Oeynhausen. Dort ist sie als Krankenschwester und Fachschwester für Brusterkrankungen tätig. Außerdem berät Birte Schlinkmeier Patient*innen. Vor allem nach einer Darmkrebserkrankung sind sie in ihrer Sexualität eingeschränkt. Denn: Die Patient*innen tragen häufig ein Stoma, also einen künstlichen Darm- oder Blasenausgang. Dazu kommen Schmerzen nach Operationen und Nachwirkungen der Chemotherapie. Birte Schlinkmeier rät betroffenen Paaren: Sprecht über die Situation! Mit Podcasterin Martina Richter unterhält sich Birte Schlinkmeier in "Wir sind da!" auch über Selbstliebe und den Umgang mit dem Stoma.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.