NRWision
03.01.2022 - 53 Min.
QRCode

Werdener Wiesn - Ein Besuch im Biergarten

Sendung von "Welle Werden" aus Essen

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/werdener-wiesn-ein-besuch-im-biergarten-220103/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die "Werdener Wiesn" ist ein Biergarten in Essen-Werden. Das Lokal in der Nähe vom Baldeneysee ist nicht nur bei Menschen aus Werden, sondern auch bei Touristen beliebt. Das Team von "Welle Werden" besucht die "Werdener Wiesn" in einem Sommer vor der Corona-Pandemie. Dort spricht Reporter Uli Tonder mit Mali Sirin. Der Wirt und seine Familie haben Essen mittlerweile verlassen. Doch der Biergarten bleibt weiter in seinem Besitz. Mali Sirin erzählt in seinem Abschiedsinterview, was die "Werdener Wiesn" so besonders macht. Uli Tonder unterhält sich außerdem mit verschiedenen Gästen der "Werdener Wiesn".

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.