NRWision
07.11.2017 - 15 Min.

Wer ist Kokopelli? - Indianer-Kultur in den USA

Bericht von Martha Schorn aus Düsseldorf

  • Dokumentation
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/wer-ist-kokopelli-indianer-kultur-in-den-usa-171107/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Kokopelli ist der Name einer mythologischen Figur in der Anasazi-Kultur. Diese indianische Kulturtradition ist bis heute in den US-Bundesstaaten Utah, Colorado, New Mexico und Arizona verbreitet. Kokopelli geht auf den Hopi-Geist "Kookopölö" zurück, der für Fruchtbarkeit von Menschen und Feldfrüchten steht. Martha Schorn aus Düsseldorf sucht in den USA nach Hinweisen, die die Geschichte der Sagenfigur erzählen. Dabei durchstreift sie die Canyons und Täler von Utah und Arizona und besucht Santa Fe, die Hauptstadt von New Mexico.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Ursula Janßen
am 4. August 2018 um 08:34 Uhr

Wieder ein tolles Video von Martha.