NRWision
20.11.2014 - 18 Min.

tv.RUB: Frankfurter Buchmesse 2014, Holocaust im Comic

Campus-Magazin der TV-Lehrredaktion an der Ruhr-Universität Bochum

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/tvrub-frankfurter-buchmesse-2014-holocaust-im-comic-141120/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Was macht der Rapper Cro auf der Frankfurter Buchmesse? Und wird Studentin Nicola-Kim Raschdorf ihr lang ersehntes Autogramm von Autorin Andrea Bottlinger bekommen? All das zeigt diese neue Ausgabe von "tv.RUB". Außerdem berichtet das Campus-Magazin von der Ausstellung "Holocaust im Comic". Noch bis Ende Januar 2015 kann man sie sich im Treppenhaus der Uni-Bibliothek an der Ruhr-Uni Bochum ansehen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.