NRWision
19.05.2021 - 39 Min.

Tief im Westen: Versteckte Orte im Landschaftspark Duisburg-Nord

Podcast über Ausflugsziele im Ruhrgebiet von Judith Imgrund und Manuela Sass aus Duisburg

  • Reportage
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/tief-im-westen-versteckte-orte-im-landschaftspark-duisburg-nord-210519/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Manuela Sass macht sonst Führungen durch den Landschaftspark Duisburg-Nord. Für den Podcast "Tief im Westen" besucht sie gemeinsam mit ihrer Freundin Judith Imgrund den bekannten Ausflugsort im Ruhrgebiet. An den Rundklärbecken bestaunen die beiden die Spiegelungen der Hochöfen. Warum dieser Anblick vor allem abends fasziniert, erzählt Manuela in dieser Episode von "Tief im Westen." Fernab der Besucherströme gibt es einige grüne Oasen im Landschaftspark Duisburg-Nord zu entdecken. Besonders die alte Emscher begeistert die Podcasterinnen. Außerdem entdecken Manuela und Judith am Ende ihrer Wanderung ein neues Kunstprojekt auf dem ehemaligen Industriegelände. Was es da genau zu sehen gibt, ist in "Tief im Westen" zu hören.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Pamela
am 24. Mai 2021 um 18:22 Uhr

Diese Folge war grandios und hatte sofort die Bilder im Kopf. Fernweh