NRWision
11.01.2022 - 34 Min.
QRCode

Tief im Westen: Halden bei Nacht - Tiger & Turtle, Geleucht, Halde Norddeutschland

Podcast über Ausflugsziele im Ruhrgebiet von Judith Imgrund und Manuela Sass aus Duisburg

  • Reportage
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/tief-im-westen-halden-bei-nacht-tiger-turtle-geleucht-halde-norddeutschland-220111/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Nachts im Ruhrpott: Die Podcasterinnen Judith Imgrund und Manuela Sass aus Duisburg machen eine Lichter-Tour durchs Ruhrgebiet. Bei Sonnenuntergang treffen sie sich an der Skulptur "Tiger & Turtle - Magic Mountain" in Duisburg-Angerhausen. Die Landmarke liegt an der Heinrich-Hildebrand-Höhe. Die Skulptur "Tiger & Turtle - Magic Mountain" erinnert an eine Achterbahn. Besucher*innen dürfen die Landmarke begehen. Von der Skulptur aus haben die Podcasterinnen einen guten Blick auf ein Hüttenwerk mit Hochöfen. Judith Imgrund und Manuela Sass finden: Bei Sonnenuntergang spürt man dort die Ruhrpott-Romantik. Das nächste Ziel ist die Skulptur "Geleucht" in Moers. Auf der Halde Rheinpreußen steht eine riesige Grubenlampe. Sie strahlt in rotem Licht. Die Podcasterinnen Judith Imgrund und Manuela Sass erklären, was das Besondere an einer Grubenlampe ist. Außerdem besuchen sie die Halde Norddeutschland in Neukirchen-Vluyn. Den Podcasterinnen gefällt die besondere Atmosphäre auf der Halde.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.