NRWision
21.09.2020 - 56 Min.

Talk Heavy: David Lee Roth, Dead Lord, Blue Öyster Cult

Heavy-Metal-Magazin von Frank Christoph Stephan - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/talk-heavy-david-lee-roth-dead-lord-blue-oeyster-cult-200921/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

David Lee Roth ist ein Rocksänger aus den USA. Bekannt wurde er als Sänger der Hard-Rock-Band "Van Halen". In "Talk Heavy" stellt Moderator Frank-Christoph Stephan sanftere Töne von David Lee Roth vor. Seine Tracks "That's Life" und "Just a Gigolo/I Ain't Got Nobody" erinnern Frank-Christoph Stephan an "Gute-Laune-Musik". Außerdem präsentiert er die klassische Hard-Rock-Band "Dead Lord" aus Schweden. Die Stimme von Sänger Hakim Krim hat für Frank-Christoph Stephan einen hohen Wiedererkennungswert. Er spielt die Tracks "Evil Always Wins" und "Dystopia" vom 2020 erschienenen Album "Surrender". Außerdem geht es um "Blue Öyster Cult". Laut Frank-Christoph Stephan gehört die Band aus den USA zu den Erfindern des Heavy Metal. In "Talk Heavy" spricht er über das neue Album "The Symbol Remains" von "Blue Öyster Cult". Es erscheint im Oktober 2020.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.