NRWision
Lade...

6 Suchergebnisse

Bericht
12.02.2019 - 7 Min.

Die Schleise - Große Chance für einen kleinen Bach

Bericht von Wilfried Storb aus Wipperfürth

Das Flussbett der Schleise in Wipperfürth wird erneuert. Der kleine Bach ist ein Zufluss der Wupper. Die Erneuerung des Flussbetts soll zu besseren Lebensumständen für Tiere führen. Ralf Offermann ist Flussgebietsmanager beim "Wupperverband" in Wuppertal und leitet das Projekt an der Schleise. Im Gespräch mit Filmemacher Wilfried Storb erklärt er die Baumaßnahmen und Ziele im Detail.

1
Umfrage
23.10.2018 - 52 Min.

Radio EXLEX - Eine Radiosendung aus der Gesamtschule Barmen

Beitrag der Radiowerkstatt EXLEX in Mönchengladbach

In der zweiten Sendung der Schülerinnen und Schüler der achten Klasse der Gesamtschule Barmen haben sich die jungen Radiomacher nicht nur mit ihrer Schule, sondern auch mit ihrer Stadt auseinandergesetzt. In den verschiedenen Umfragen mit ihren Mitschülern und Mitbürgern geht es beispielsweise um Ursachen und Folgen des Rauchens ("Warum raucht man überhaupt?"). Außerdem wurden in der Schule der Hörfunkbegeisterten Langzeitstunden eingeführt. Ob sie sich für Schüler und Lehrer als stressiger oder entspannter erweisen, wird von der Schulleiterin in einem Interview höchstpersönlich beantwortet. Auch das Thema Sauberkeit wurde aufgegriffen: Wie zufrieden sind die Wuppertaler mit dem Zustand ihrer Stadt? Mit tatkräftiger Unterstützung von "EXLEX"-Mitarbeiter Leon Bruchhausen haben die Jugendlichen eine Radiosendung der Extraklasse auf die Beine gestellt.

2
Beitrag
12.01.2017 - 19 Min.

Entlang der Wupper - Entlang der Schwebebahn

Beitrag von Gisela Clasen aus Wuppertal

Gisela Clasen macht einen Spaziergang durch Wuppertal. Sie startet in Oberbarmen, läuft über Elberfeld nach Sonnborn. Die Filmemacherin hält alles mit ihrer Kamera fest. Den Schwerpunkt legt sie dabei auf die Wuppertaler Schwebebahn. Los geht's am Berliner Platz. In dessen Mittelpunkt steht die Haltestelle "Oberbarmen". Die Besonderheit: die Wendeschleife. Das heißt, hier befinden sich zugleich Anfang- und Endhaltestelle der Schwebebahn. Die Fahrstrecke über die Wupper beträgt ca. 12 Kilometer. Über die Uferpromenade Rosenau geht es Richtung Westen: vorbei an Fabriken, dem denkmalgeschützten Gaskessel und alten Villen. Immer wieder begegnet die Filmemacherin dem Wupper Ufer. Dort trifft sie auf Werke der Malerin Erika Nagel. Weitere Stationen: das Opernhaus, die Gerichtsinsel, das geschlossene Schauspielhaus und das Viadukt. Unterwegs berichtet Gisela Clasen von der Geschichte der Stadt: von der Färberei, der Beziehung zu Kaiser Wilhelm II. und der Renaturierung der Wupper.

3
Bericht
27.09.2016 - 2 Min.

engelszunge.tv: Autofrei durch Wuppertal

Beitrag von Studenten der Universität Wuppertal

Jedes Jahr findet am 22. September international der "Autofreie Tag" statt. Auf der ganzen Welt verzichten Menschen an diesem Tag auf ihr Auto und nutzen stattdessen öffentliche Verkehrsmittel wie Bus und Bahn oder gehen zu Fuß. Oder sie machen es wie Julian Busch, Simon Chrobak, Christoph Grothe und Kirsten Haberer aus Wuppertal: Sie sind mit dem Fahrrad in der Stadt unterwegs. Der Clip der vier Studierenden zeigt, dass man in der Stadt an der Wupper auch ohne Auto schnell und komfortabel unterwegs sein kann - mit einem Klapprad und der Schwebebahn.

4
Beitrag
10.12.2015 - 13 Min.

Straße der Arbeit: Hückeswagen

Beitrag aus Meinerzhagen, produziert vom Offenen Kanal Lüdenscheid

Die Straße der Arbeit ist eine bergische Museumsstraße und erstreckt sich über 280 Kilometer durch den Oberbergischen Kreis. Auf dem Weg über diese Route erfährt Holger Weyland, Bürgerreporter aus Meinerzhagen, wo die Wipper zur Wupper führt, und macht Station im malerischen Städtchen Hückeswagen.

5
Beitrag
22.01.2011 - 4 Min.

Bahnfreaks NRW: Abschied vom RE13 - Maas-Wupper-Express

Video-Reihe rund um Züge von Jan-Hendrik Thiede aus Gevelsberg

Abschied vom Regionalexpress RE13: Seit der Übernahme durch die Eurobahn haben die alten Wagen auf dem Maas-Wupper-Express und in Nordrhein-Westfalen ausgedient. Die Bahnfreaks zeigen den alten RE13 in ihrem Video noch einmal.

6