NRWision
Lade...

21 Suchergebnisse

Talk
06.11.2018 - 49 Min.

Der Kaputte Toaster: Ups! – #14

Podcast übers Studentenleben von Julian Hilgers und Viktor Mülleneisen aus Dortmund

Was braucht Mann für die perfekte Studentenwohnung? Auf jeden Fall gutes Leitungswasser, findet Viktor. Er schwärmt von seiner neuen Wohnung in Saarbrücken und erzählt, warum sein Duschvorhang dort der Renner ist. Außerdem erklären Julian und Viktor, warum man auf einen guten, sympathischen Kiosk in der Nähe einfach nicht verzichten kann. Wieder mit dabei in "Der Kaputte Toaster": die Kategorie "Unsere drei liebsten 4" - diesmal mit den Spielern der WM 2006, den Helden des deutschen Sommermärchens.

Show
19.07.2018 - 48 Min.

Radio Hauhechel: Pflegenotstand, Weltmeisterschaft, Asylstreit

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Pflegenotstand in fast allen Pflegeeinrichtungen der Republik - kein Problem für die drei rüstigen Iserlohner Rentnerinnen! Sie unternehmen einen lustigen Versuch, den Pflegenotstand in den Griff zu bekommen. Des Weiteren bekommen die deutsche Mannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft, die Politiker im Asylstreit und das neue Polizeigesetz ihr Fett weg. Außerdem wirft das Moderations-Team einen augenzwinkernden Blick darauf, wo die "FIFA" alles ihre Finger im Spiel hat und wie Flüchtlinge bei der Selbstfindung behilflich sein können. Studio-Gast "Harry" gibt den Hörern außerdem noch ein paar Tipps, wie sie in der globalisierten Welt "wettbewerbsfähig" und selbstoptimiert" bleiben können.

Magazin
26.06.2018 - 32 Min.

SÄLZER.TV: Schafskälte, WM-Pokal zu Gast, Schützenfest Scharmede, Weinfest

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

Die "Schafskälte" ist eine kalte Wetterperiode, die fast immer zwischen dem 4. und dem 20. Juni auftritt. Sie heißt so, weil viele Schafe zu dieser Zeit bereits geschoren sind - und dann um die Wette zittern. Früher hat nicht jedes Schaf diese Zeit überlebt, heute scheren Schäfermeister sogar im Winter ihre Wolle. "SÄLZER.TV" erklärt, warum. Außerdem: Der WM-Pokal auf Wanderschaft. Die Mitglieder des SV Upsprunge haben sich gegen 800 Bewerber durchgesetzt und den WM-Pokal zu sich geholt. Der DFB bringt aber nicht nur den Pokal, sondern auch Fotowände, Erinnerungstafeln und vieles mehr für die Wanderausstellung mit. Weiter geht es mit dem Schützenfest in Scharmede: Das Königspaar Georg und Maren Westermeier begeistert mit eleganter Kleidung. Auch die Hofdamen sind mit schicken Abendkleidern ein Blickfang. Zum Schluss der Sendung nimmt "SÄLZER.TV"-Reporter Franz-Josef Deppe das Weinfest in Geseke genauer unter die Lupe. Er stellt einige Winzer sowie ihre Arbeit genauer vor.

Magazin
20.06.2018 - 54 Min.

Do biste platt: Fautball-WM – Fußball-WM

Plattdeutsche Radiosendung der HochSauerlandWelle

Seit Mitte Juni 2018 dreht sich nicht nur in Deutschland alles um Fußball: Denn in Russland findet die Fußball-Weltmeisterschaft statt. Auch "Do biste platt" greift Themen rund um das runde Leder auf. Zu hören gibt es verschiedene Geschichten rund um den Ball und über andere Sportarten. Außerdem ist Günther Schmidt in der Sendung zu Gast. Er war als Schiedsrichter tätig und hat Fußball-Fragen im Gepäck. Zum Beispiel: Was passiert, wenn ein Spieler einen Einwurf direkt ins (eigene) Tor wirft? Oder: Wie entscheidet der Schiedsrichter, wenn ein Zuschauer versucht, ein Tor zu verhindern? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt's in der Sendung – wie gewohnt natürlich auf Plattdeutsch.

Magazin
14.06.2018 - 15 Min.

MNSTR.TV: Restaurant "elbēn", Public Viewing zur WM, Nudelmesse, Katholikentag

Lokalmagazin aus Münster, präsentiert von MNSTR.medien

Das Restaurant "elbēn" in Münster ist ein Projekt von Studierenden und Geflüchteten. "MNSTR.TV" zeigt, dass es hier nicht nur um orientalische Pizza, sondern auch darum geht, neue Menschen kennenzulernen: Ein Ort der Integration und Begegnung. Außerdem: Die besten "Public Viewing"-Orte in Münster für die Fußball-Weltmeisterschaft. Reporter Max Mertens findet außerdem heraus, was eine Nudelmesse ist und warum die "Kirche des fliegenden Spaghettimonsters" ein wichtiges Gegenstück zum Katholikentag ist.

Umfrage
13.06.2018 - 2 Min.

Frage der Woche: Fußball-Weltmeisterschaft

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Die Fußball-Weltmeisterschaft ist zuletzt überall das Thema Nummer 1 - auch bei "Kanal 21". Ein Team befragt in der Innenstadt von Bielefeld die Bürgerinnen und Bürger zur Weltmeisterschaft: "Was planen Sie zur WM?" Die Meinungen fallen ganz unterschiedlich aus. Für die einen geht das Leben ganz normal weiter und der Fernseher läuft nur nebenbei. Andere planen ein entspanntes Grillen mit Freunden. Public Viewing liegt dieses Jahr jedoch nicht im Trend, die Fans sitzen lieber mit einem Bier Zuhause auf dem Sofa.

Magazin
12.06.2018 - 57 Min.

Der LeseWurm: Fußball, Flucht, Frauen

Lesespaß im Radio - produziert beim medienforum münster e.V.

Im "Lesewurm" steht diesmal der Buchstabe "F" im Mittelpunkt. Moderator Volker Stephan befasst sich mit den Themen Fußball, Flucht und Frauenliteratur. Bevor die Fußball-WM in Russland beginnt, fragt Volker Stephan, wie viel Politik zum Profifußball gehört. Weiter geht es mit dem Roman "Der Zopf" von Laetitia Colombani. Darin geht es um das Leben von drei verschiedenen Frauen. Zum Schluss stehen Bücher zum Thema "Flucht" im Mittelpunkt.

Beitrag
07.06.2018 - 1 Min.

KURT: Deutschland gegen Schweden - Liveshow-Ankündigung

Ankündigung der TV-Lehrredaktion "KURT" an der Technischen Universität Dortmund

Dortmund ist mal wieder im Fußballfieber: Doch diesmal geht's nicht um Borussia Dortmund, sondern um die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Am 23. Juni 2018 trifft die Deutsche Nationalmannschaft auf Schweden. "KURT" sendet vor Anpfiff eine Stunde live, berichtet über die Stimmung in Dortmund und die Kritik an der WM in Russland. Für den Ankündigungs-Trailer hat sich die KURT-Redaktion umgehört: Wie stehen die Chancen für das deutsche Team?

Bericht
05.06.2018 - 59 Min.

Der Hermann der Ringe: Fußball-Geheimnisse

Sendereihe von Hermann Mächtig aus Essen

Fußballspiele sind heute die unblutige Form der früheren Gladiatoren-Wettkämpfe - das zumindest findet Hermann Mächtig, der "Hermann der Ringe". In seiner Sondersendung zum Thema "Fußball" spricht Hermann zum Beispiel über Spieler-Rituale, Fankultur und die geheimen Verbindungen des Fußballs zur germanischen Mythologie. Hermann spricht auch darüber, warum erfolgreiche Vereine gute Spieler einkaufen und wie die Zusammensetzung von Vorständen in Top-Vereinen wie zum Beispiel des FC Bayern München aussieht. Außerdem spricht er über die Verbindung von Emotion und Magie und Fußball. Hermann spricht aus Erfahrung, immerhin habe er früher auch in Lokalvereinen in Essen gespielt. Hermann kritisiert die Entwicklung des FC Bayern München - aber er gibt auch zu, früher selbst glühender Fan der Bayern gewesen zu sein! Warum das heute nicht mehr so ist, erklärt er in seiner Sendung.

Umfrage
30.05.2018 - 2 Min.

Frage der Woche: Weltmeisterschaften in Russland und Katar

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Dass die Fußball-Weltmeisterschaften 2018 und 2022 in Russland und Katar ausgetragen werden wurde häufig kritisiert. Neben Korruption und Menschenrechtsverletzungen steht dabei auch der Fußball-Verband FIFA im Fokus. "Kanal 21" fragt in der Innenstadt von Bielefeld nach, wie die Bürger die Weltmeisterschaften in Russland und Katar bewerten. Einige schließen sich der Kritik zu den WM-Vergaben an. Für manche Bielefelder sind die Austragungsorte aber auch gewöhnliche Länder wie alle andere.

Magazin
09.05.2018 - 55 Min.

Der LeseWurm: Alles mit "K" zum Katholikentag in Münster

Lesespaß im Radio - produziert beim medienforum münster e.V.

Kapital, Krimi, Kicken und Komik: Die Bücher der Mai-Sendung behandeln alle Themen, die mit "K" beginnen. Der Grund dafür ist der Katholikentag. Dieser findet im Mai 2018 in Münster statt. Vorgestellt wird unter anderem das Buch ist "Fit wie die Mannschaft" von Nicklas Dietrich und Yann-Benjamin Kugel. Moderator Volker Stephan spricht außerdem über den 200. Geburtstag von Karl Marx und dessen Buch "Das Kapital". Thema ist auch der True-Crime-Thriller "Wolfswut" von Andreas Gößling. Dieser erklärt im Interview die Hintergründe seines Krimis. Der "LeseWurm" präsentiert zudem seine besten fünf Hörspiele.

Magazin
20.04.2017 - 55 Min.

Hochschule Ruhr West an neuem Standort, Energielabor am Berufskolleg Bottrop

Sendung vom Medienkompetenzkurs am Berufskolleg der Stadt Bottrop

Die Hochschule Ruhr West ist in die Hans-Sachs-Straße in Bottrop umgezogen. Mit dem neuen Standort sind die Studierenden sehr zufrieden, wie die jungen Radio-Macher vom Berufskolleg Bottrop herausgefunden haben. Weiteres Thema der Sendung ist das Energielabor des Berufskollegs und wie es von den Schülern angenommen wird. Außerdem stellt ein Sozialarbeiter der Jugendhilfe Bottrop sein Arbeitsfeld vor. Und: Das katholische Hilfswerk Adveniat zeigt, wie sich die Situation in Brasilien nach der Fußball-Weltmeisterschaft darstellt.